Interview: Bookalicious

September 11, 2016

Hallööchen :)
Heute habe ich euch das Interview mit lieben Vanny von Bookalicious mitgebracht

Facebook: klicke hier

Auf Vannys Blog Rezensionen, Zitate, verschiedene Aktionen und auch Gastbeiträge anderer Blogger zu finden. Außerdem gibt es auch noch Infos zur ihren Lieblingsbüchern, ihrem Lesemonat und natürlich auch ganz allgemein über sie. Zusätzlich gibt es Posts zu verschiedenen Themen wie z.B. den Show it Friday, Blogtouren oder auch die Montagsfrage. Es sollte also für jeden was dabei sein :) Zusätzlich hat sie auch einen Facebookblog, auf welchem es noch vieles mehr gibt :)


Hier nun das Interview, mit der lieben Vanny :)

1. Wie kamst du zum bloggen und auf den Namen des Blogs?
Ich begann mit einer Facebookseite um mich mitzuteilen und auszutauschen, weil ich keine so Süchtigen wie uns kenne. Zuvor hatte ich einen "langweiligeren" Namen und als ich meinen Blog eröffnet habe, wusste ich, ich brauche MEINEN Namen. Erst fand ich Bookalicious nicht so toll, aber mein Mann fands cool. Also blieb es so.

2. Welche Genre liest du am liebsten?
New Adult/Young Adult, (Jugend)Fantasy, Romantasy, Dystopie und Liebesgeschichten gehen auch mal.

3. Was ist dir bei einem Buchcharakter besonders wichtig?
Bei weiblichen Charakteren finde ich Selbstbewusstsein und eine gewisse Arroganz mal etwas anderes. Aber wenn sie Unsicherheit ausstrahlt und im Laufe des Geschichte stärker wird, dann bin ich schon vollends zufrieden.
Dauernörgelnde Charaktere empfinde ich als wahnsinnig anstrengend, vor allem, wenn die ganze Zeit über dasselbe genörgelt wird. Männliche Charaktere müssen heiß sein. Das reicht, haha!

4. Hast du Lieblingsautoren oder welche, die du einfach sehr gerne liest?
Na klar, die habe ich. Cassandra Clare, Jennifer L. Armentrout & Julie Kagawa liebe ich total. Abbi Glines & Colleen Hoover haben es mir auch angetan, obwohl ich von denen noch nichtmal ansatzweise alles gelesen habe.

5. Wo kaufst du deine Bücher in der Regel?
Über Kleinanzeigen, in der Buchhandlung oder bei meinem Buchmann (der steht 1x im Monat mit neuen Büchern auf dem Flohmarkt! ^^)

6. Dekorierst du dein Bücherregal?
Gelten "noch mehr Bücher"? Ich habe Funkopops, Kunstblumen und Kerzen dabeistehen. Aber nicht besonders viel.

7. Was hälst du von Literaturverfilmungen und welche hat dir besonders gut gefallen?
Ich bin immer ganz aufgeregt, wenn ein geliebtes Buch verfilmt wird.
Ich habe Das Schicksal ist ein mieser Verräter erst geschaut und dann gelesen, aber ich fand den Film großartig. Die Tribute von Panem (Teil 1) fand ich auch sehr gelungen. Hier habe ich aber wie üblich zuerst gelesen und dann geschaut.

8. Welches Buch ist dein bisheriger Jahreshighlight?
Eins. Ohman. Until Friday Night, Stepbrother Dearest, Verliebt in Mr Daniels und The Deal, glaube ich, wenn ich mich entscheiden müsste. Sorry, nur eins geht nicht.

9. Welches Buch war als Kind dein Lieblingsbuch?
Ich habe als Kind gar nicht so viel gelesen. Aber ich erinnere mich ganz deutlich an Schneewittchen.

10. Mit welchem Buchcharakter kannst du dich am ehesten identifizieren?
Bestimmt mit vielen, verschiedenen Charakteren ein bisschen. Ich kann mich da gar nicht so festlegen.

11. Liest du lieber Prints oder eBooks?
Ich lese lieber Prints.

12. Nun noch ein kleines Spiel :)Beende die Sätze:

Bücher bedeuten mir...sehr, sehr viel.

Durch Bücher kann ich... der Realität für eine Weile entfliegen und mich entspannen.

Geschichten die mich begeistern...sind noch ewig in meinem Kopf und in meinem Herzen.

Wenn ich in eine Welt abtauchen könnte wäre es... die Traumwelt in Silber klingt cool oder natürlich nach Hogwarts oder ins Nimmernie. Ich würde ein "Weltreise" machen. ^^

In einer Buchhandlung...möchte ich am liebsten einziehen.

Beim lesen...bin ich gerne einfach komplett weg und hasse es gestört zu werden.

Danke Vanny, dass du dir die Zeit genommen hast die Fragen zu beantworten ♥ Schaut mal bei ihr vorbei :)

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

0 Kommentare