Bewahrer der Nacht

Juli 19, 2017


 Titel: Bewahrer der Nacht
 Autorin: Mira Bluhm
 Erscheinungsdatum: 03.01.2016
 Verlag: BookRix
 Seitenanzahl: 151
 ISBN: 9783739630359 (eBook)
 Preis: 2,99€ (eBook)
 Reihe?: Nein


 Der Inhalt:
 Die Menschen sind durch einen Pakt an die Giganten gebunden. Dieser sorgt dafür, dass sie überleben können, denn ein gefährlicher Schatten hat das Land ins Dunkle gelegt. Doch durch den Dunstkreis der Giganten können sie weiterhin überleben. Doch als einer der Giganten plötzlich im sterben liegt, scheint sich alles zu ändern und Livius muss schnell handeln.

Rezension:
Zunächst einmal das Cover :) Optisch passt das Cover sehr gut zum Inhalt. Es wirkt dunkel, mysteriös und erinnert mich an die Wüste, welche durch den Schatten verursacht wird. Ich weiß von der Autorin, dass sie das Cover so gekauft hat und quasi den Titel geändert hat. Daher passen natürlich die Sternzeichensymbole nicht zu 100% aber stören tun sie mich auch nicht :D passt zur Fantasygeschichte und Magie.

Vom Inhalt her finde ich, dass es mal was Neues ist :) Es gibt viele Bücher zu Vampiren, Hexen, Dämonen, Gestaltwandler und so weiter (natürlich lese ich die auch gerne ;)), aber zu Giganten habe ich noch nicht wirklich viel gesehen ^^ Daher finde ich die Idee Giganten als Fantasywesen zu nutzen sehr gut! Hierbei handelt es sich um Wesen aus der griechischen Mythologie und auch das Kraut, welches Gaia wachsen ließ, um die Giganten zu schützen wird in die Geschichte eingebaut.
Inhaltlich hatte ich jedoch manchmal ein wenig Probleme der Handlung zu folgen, was auch an den sehr langen und viele Namen lag. Ich hab mir die echt schwer merken können. Aber das lag vielleicht auch einfach an mir. Trotzdem hatte ich manchmal das Gefühl, dass es etwas schnell ging oder dem Leser inhaltlich ein paar Infos fehlten - oder diese zu spät kamen. Ich weiß aber durch die Leserunde, dass die Autorin sich diese Tipps zu Herzen genommen hat und sagte, sie wollte da noch mal nach schauen. Aber ob dies jetzt geschehen ist, weiß ich nicht. Insgesamt lässt sich inhaltlich sagen, dass ich mir manche Stellen einfach etwas ausgearbeiteter gewünscht hätte und das Buch so etwas mehr Länge bekommen hätte (meine Version hat 151 Seiten). Ich glaube der ganzen Geschichte hätte dies gut getan. Spannend ist das Buch auf jeden Fall und auch die Idee des Epilogs finde ich klasse. Trotzdem kam das Ende etwas plötzlich.

Zu den Charakteren fällt es mir etwas schwer etwas zu sagen, denn es kommen sehr viele Namen vor. Das Buch ist insgesamt aus verschiedenen Perspektiven geschrieben und ich wusste nicht immer zu 100% wer das gerade ist. Die wichtigsten Charaktere wie Livius, Samira, Eleazar oder auch Raikin konnte ich mir gut merken. Ich fand auf jeden Fall, dass sie alle so ihre Persönlichkeit haben und man auf jeden Fall mit ihnen mit fiebern konnte :)

Die Atmosphäre des Buches finde ich sehr gut. Gerade bei den Szenen in der Wüste habe ich es mir richtig bildlich vorstellen können. Die Beschreibungen sind wirklich gut und man fühlt sich, als sei man selber ein Teil der Gruppe die durch die Wüste wandert. Die Stille, die Dunkelheit, die graue Welt... all das konnte ich mir sehr gut vorstellen. Das möchte ich daher auf jeden Fall loben! Vom Schreibstil her fand ich es ansonsten locker zu lesen und man kam gut und schnell voran. Die Kapitel sind nicht zu lang und nicht zu kurz ^^ Hier und da hätte ich mir etwas mehr Emotionen gewünscht... aber eigentlich habe ich da nur wenig zu "meckern" :D

Fazit:
Insgesamt klingt es jetzt sehr negativ, aber ich sehe in der Geschichte Potenzial und fand es ganz schön zu lesen. Glaube wenn man erst einmal durch die ganzen Namen geblickt hat, ist es insgesamt sehr gut zu lesen. Eine nette kurze Geschichte mit einer interessanten Geschichte! Auf jeden Fall mal etwas anderes ;)




Weiterführende Links:
Bewahrer der Nacht bei Amazon

(Coverbild von: Seite-99.de)
Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten

Keine Kommentare:

Da mein Blog über den Anbieter Google läuft, erklärst du dich beim Hinterlassen eines Kommentars mit der Datenschutzrichtlinie von Google einverstanden. (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)

Wenn du die Kommentare abonnierst (Häkchen unter dem Kommentarfeld), kannst du sie über die von Google gesendete Email wieder deaktivieren. Mit dem anklicken dieses Feldes, erklärst du dich damit einverstanden.

Powered by Blogger.