Die PanemChallenge 2018!

by - Dezember 29, 2017

Hallo!
Die Anmeldung für die Challenge ist vorüber! Wir versprochen wollte ich natürlich noch mal alles zusammenfassen und auch die Fragen die mich erreicht haben, hier noch genauer erläutern!

Dieses Jahr sind bis auf 6 alle Distrikte vertreten, wobei sich das vll. noch ändern kann. Da es aber eine Einzelchallenge - und keine Gruppenchallenge -  ist, macht das nichts. 

So sieht es in den Distrikten aus: (51 insgesamt)
1:  3 Tribute
2:  1 Tribut (Stella, falls du nicht alleine sein möchtest, kannst du wechseln! Du hast bereits ne Mail von mir)
3:  1 Tribut (Anja, falls du nicht alleine sein möchtest, kannst du wechseln! Du hast bereits ne Mail von mir)
4:  4 Tribute
5:  2 Tribute
6:  /
7:  8 Tribute
8:  8 Tribute
9:  2 Tribute
10:  5 Tribute
11:  3 Tribute
12:  14 Tribute

Im Ankündigungspost (+ Anmeldung) habe ich bereits ja Regeln notiert, nun gibt es aber mal eine eeeetwas ausführlichere Erklärung.

Die Challenge geht vom 1.1.2018 bis zum 28.12.2018. Also kein ganzes Jahr, aufgrund der Auswertung. Es ist eine Einzelchallenge, also kämpft jeder für sich.


Ablauf:

  1. Es gibt ein großes Bingofeld, welches ihr ab dem 1.1.2018 hier auf dem Blog finden könnt (Panemchallenge --> 2018 --> Jahresbingo).
    Dieses Bingofeld (64 Felder) gilt für das GESAMTE Jahr. Also bis Ende der Challenge. Wenn ihr ein Buch lest, welches zu einem der Themen passt, könnt ihr dieses dem Feld zuordnen. Egal ob ihr es nun im Januar oder November lest.
  2. Es gibt jeden Monat ein weiteres Bingofeld mit 16 Feldern. Da sieht es dann so aus, dass NUR die Bücher aus dem jeweiligen Monat gewertet werden dürfen (ich kontrolliere das Rezensionsdatum). Sprich kein Februarbuch darf im Januar gewertet werden. Oder ein Januarbuch im Februar.
  3. Auf einer Challengeseite auf eurem Blog verlinkt ihr diese Bücher. Schreibt bitte folgende Angaben auf:
    Titel des Buches
    Seitenanzahl:
    Gesamtfeld oder Monatsfeld (Welches Monatsfeld)
    Bingofeld:
    Begründung:

    Die Begründung sollte in 1-2 Sätzen erklären warum es zu dem Feld passt, dem ihr es zugeordnet habt. WICHTIG!!

    Instagram / Facebook siehe Punkt 4!
  4. Am 28.12 endet die Challenge, sprich am 29.12 schickt ihr mir eine Email mit der Anzahl der Bingos die ihr geschafft habt. Ich kontrolliere am Ende die drei mit den meisten Bingos genauer. Alle anderen darunter aus zeitlichen Gründen nicht. (Es sei denn es stimmt bei den drei mit den meisten nichts... dann natürlich den nächsten usw.)
    Wer mit Instagram oder Facebook teilnimmt schickt mir eine Mail mit den selben Angaben wie oben + Link zur Rezension! So muss ich nicht durch den ganzen Feed von 2018 suchen.
  5. Sobald ich ausgewertet habe, idealerweise 1.1.19, gebe ich den Gewinner der Challenge bekannt!

Regeln:
  1. Bücher gelten ab 70 Seiten. Egal ob Manga, Comic, Kinderbuch, Kurzgeschichte.
  2. Hörbücher ab einer Länge von 1,5 Stunden.
  3. Jedes Buch / Hörbuch darf nur einem Feld zugeordnet werden.
  4. Rezensionen sind der Beleg. Ich achte auf das Rezensionsdatum!
  5. Es gibt keine Extraaufgaben dieses Jahr.
  6. Verlinkt das Logo auf der Challengeseite.
  7. Nutzt den #panemchallenge18 wenn ihr mögt ;)
  8. Ein Bingo ist eine komplette Reihe! Nicht nur die Felder die ihr erfüllen konntet! Wie eben im echten Bingospiel ;) Sie gelten waagerecht und senkrecht, nicht quer. 
Facebookgruppen:
Ja, es wird auch dieses Jahr Facebookgruppen für jeden Distrikt geben. Die könnt ihr nutzen um euch auszutauschen, müsst ihr aber nicht. 

Sie sind noch bis zum 5.1 für die Panemchallenge17 in Benutzung, danach werde ich sie auf 0 setzen. Ab dem Zeitpunkt nehme ich die Beitrittsanfragen an. Also nicht wundern, falls bis dahin nix passiert. Hier die Links: 



Ich hoffe damit konnte ich die Fragen beantworten, die mich erreicht haben ^^ Viele waren es ja nicht! 

Liebe Grüße und meldet euch, wenn ihr etwas nicht verstehen solltet!



You May Also Like

5 Kommentare

  1. Hallo Sinah,

    entschuldige bitte, dass ich so dusselig nachfrage, aber ich glaube ich habe erst die Punktwertung falsch verstanden und bin jetzt verwirrt.

    Ist es richtig, dass es nur Punkte gibt, wenn man ein Bingo (also eine komplette Reihe) erreicht?
    Zum Beispiel: Ich lese im Januar exakt drei Bücher und kann die alle drei im Januarfeld unterbringen. Dann habe ich quasi Pech gehabt, weil ich mindestens vier Bücher brauche um überhaupt theoretisch punkten zu können. Und die müssen dann in einer Reihe sein. (Es wäre dann also sinnvoller die Bücher im Jahresbingo unterzubringen, aber das ist ein anderes Thema). Versteh ich das richtig?

    Ich hatte es nämlich bei der Ankündigung noch anders verstanden und bin jetzt unsicher.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HeyJulia,
      tut mir Leid, dass es da scheinbar unklar ist wie es gewertet wird. Aber ja wie auch beim Bingospiel gilt eine Reihe als Bingo. Hoffe das es nicht bei all zu vielen zu Verwirrung gekommen ist o.o

      Liebe Grüße,
      Sinah

      Löschen
    2. Ja, deutsche Sprache, schwere Sprache :D Hoffe du verstehst es trotzdem :D

      lg
      Sinah

      Löschen
    3. Ich habe noch eine Frage, sorry, weil wir uns da in einer WhatsApp Gruppe ausgetauscht haben und unterschiedlicher Meinung sind. Es geht um die Monatsbingos.

      Im ersten Anküdigungspost hast du geschrieben, dass man ein Feld aus dem Januar Distrikt eins noch im März machen kann. Hier schreibst du, dass kein Februarbuch im Januar gewertet werden darf und umgekehrt. Welche Regeln gelten jetzt bzw. welche Bücher darf ich für das Januarfeld zählen? Nur solche, die im Januar gelesen und rezensiert wurden?

      Löschen
    4. Hey, sorry das es da irgendwie zur Verwirrung kam und ich deinen Kommentar hier nicht gesehen habe! Momentan ist so viel los irgendwie. ich muss mir ne to do liste anlegen hahaha :D

      Ja, das ist mir auch bereits aufgefallen. Ich habe wohl beim 1. Post auf der falschen Seite geschaut.

      Da das aber absolut mein Verschulden ist, habe ich die Regeln nun abgeändert um euch da etwas entgegen zu kommen. Die neue Regelung sieht wie folgt aus:
      (sie ist auch in der Navigation unter Regeln & Ablauf zu finden ist + es gibt noch ne Email bald an alle - keine sorge ich schreibe nicht ständig welche, nur eben in diesem speziellen Fall)


      "Es gibt jeden Monat ein weiteres Bingofeld mit 16 Feldern. Die ursprüngliche Regelung das es nur für den entsprechenden Monat gilt, gibt es auf Grund meines eigenen Veschuldens nicht mehr. Da ich es in dem einen Post so und in dem anderen so geschrieben habe, gehe ich euch hier entgegen und lasse es das ganze Jahr gelten. Allerdings zählen nur die Rezensionen die nachdem das Monatsbingo erschienen sind. Sprich ein Januarbuch zählt nicht für April aber ein Aprilbuch für den Januar. "

      Hoffe das hilft :)

      lg und entschuldigt,
      Sinah

      Löschen

Da mein Blog über den Anbieter Google läuft, erklärst du dich beim Hinterlassen eines Kommentars mit der Datenschutzrichtlinie von Google einverstanden. (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)

Wenn du die Kommentare abonnierst (Häkchen unter dem Kommentarfeld), kannst du sie über die von Google gesendete Email wieder deaktivieren. Mit dem anklicken dieses Feldes, erklärst du dich damit einverstanden.