WAS SUCHST DU?

Freitag, 31. August 2018

Buchvorstellung: Wahre Helden - Nadine Erdmann

Von Am August 31, 2018

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, auf welches ich durch Ann-Sophie von Reading Is Like Taking A Journey aufmerksam wurde. Es handelt sich dabei um Wahre Helden: Nicht kaputt, nur angeknackst von Nadine Erdmann und da es wirklich klasse klingt, möchte ich euch gerne darüber berichten. Gelesen habe ich es noch nicht. Wenn ihr aber gerne eine Rezension lesen möchtet, schaut einmal bei Ann-Sophie vorbei. Siee sagte zu dem Buch übrigens folgendes:


"Es erzählt die dramatische wie authentische Geschichte einer Gruppe Jugendlicher mit so viel Liebe, dass es mich sehr bewegt und aufgeregt hat! Ich habe so mitgefühlt wie selten bei einem Jugendbuch, dass mal nicht nur von der ersten großen Liebe erzählt."

Ich muss sagen, dass ich in der Regel Bücher in diese Richtung nicht so gerne lese aber ich fand das Cover richtig toll und auch der Klappentext hat mich echt angesprochen. Natürlich sagt das Cover nur wenig aus über die Geschichte, aber ich mag solche Cover einfach gerne.
Die Geschichte wirkt wie eine Geschichte mitten aus dem Leben. Realistisch, humorvoll aber sicherlich auch mit so einigen Momenten zum nachdenken. 

"Als Svea mitten im Abitur die Schule wechseln und zu ihrer großen Schwester in eine Wohngemeinschaft ziehen muss, ist sie zunächst wenig begeistert. Doch schnell stellt sie fest, dass ihr neues Leben gar nicht so schrecklich wie befürchtet ist. Jona, einer ihrer neuen Mitbewohner, hat Riesenpotenzial, ein bester Freund zu werden, und Nik, der sich auf der Straße durchschlägt, sorgt ebenfalls für reichlich Chaos an Sveas Gefühlsfront. Aber sowohl Jona als auch Nik haben Geheimnisse, die die Freundschaft der drei auf eine harte Probe stellen..."

Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe und das Leben. Über Neuanfänge und Veränderungen. Wenn ihr mal in die Geschichte schnuppern wollt, findet ihr hier eine Leseprobe. 

Also ich werde mir das Buch auf jeden Fall genauer anschauen und euch dann hoffentlich bald darüber berichten. 

Habt ihr schon von dem Buch gehört? Spricht euch das Thema an?

Eure,

__________________________________________________________________________


Wahre Helden: Nicht kaputt, nur angeknackst 
Autorin: Nadine Erdmann
Verlag: Angelwing Verlag
Seitenanzahl: 323
ISBN: 978-3962610579
Preis: 3,99€ (eBook), 11,99€ (Taschenbuch)

Klappentext:
Als Svea mitten im Abitur die Schule wechseln und zu ihrer großen Schwester in eine Wohngemeinschaft ziehen muss, ist sie zunächst wenig begeistert. Doch schnell stellt sie fest, dass ihr neues Leben gar nicht so schrecklich wie befürchtet ist. Jona, einer ihrer neuen Mitbewohner, hat Riesenpotenzial, ein bester Freund zu werden, und Nik, der sich auf der Straße durchschlägt, sorgt ebenfalls für reichlich Chaos an Sveas Gefühlsfront. Aber sowohl Jona als auch Nik haben Geheimnisse, die die Freundschaft der drei auf eine harte Probe stellen.


(Quelle Cover / Klappentext: Amazon.de)

Mittwoch, 29. August 2018

Alternative Gesellschaften: Wieso Dystopien faszinieren

Von Am August 29, 2018

Dystopien gibt es viele. Ob nun Klassiker wie 1984, The Handmaid's Tale (Der Report der Magd) und Brave New World (schöne neue Welt) oder aber aktuelle Literatur wie Die Tribute von Panem, die Bestimmung und die 100. 
Sie alle haben ein grundlegendes Konzept: Eine Gesellschaft der Zukunft, ein neues System, welches sich negativ entwickelt und zumeist an aktuelle Probleme anknüpft und diese weiterspinnt. 
Dystopien, egal aus welcher Zeit, scheinen immer aktuell zu sein, erschrecken und faszinieren uns zugleich. Sie greifen Probleme auf, die uns allen bewusst sind. Ob nun Überwachung, Klimawandel oder auch politische Geschehnisse  - Dinge, die auch in unserem Alltag eine Rolle spielen und an welche wir anknüpfen können.  Im Grunde können sie, oder sind sie, eine gesellschaftliche Kritik, verpackt in einen Roman. Ja, selbst die vielen neuen Jugenddystopien setzen sich in gewisser Weise mit diesen Themen auseinander. Oftmals in Verbindung mit einer Liebesgeschichte (aber kein Muss) um ein wenig Hoffnung in die negative Gesellschaft zu bringen. 
Obgleich ich viele dieser Jugenddystopien eher als eine Sci-Fi-Dystopie bezeichnen würde, denn ja im Vergleich zu z.B. 1984, gibt es heutzutage oftmals Science-Fiction und / oder Fantasy-Elemente.  Autor Paolo Bacigalupi sagte z.B.:

"When we talk about dystopias, especially in young adult fiction, a lot of them are essentially science fictional futures. They aren't necessarily tied to the traditional concept of dystopia. And so in that space, my impression is that kids love reading about weird, wild, adventurous places, and dystopia fits that bill."  - Paolo Bacigalupi 

Grob übersetzt bedeutet dies:
"Wenn wir über Dystopien sprechen, insbesondere in Jugendbüchern / Young Adult, fällt auf, dass viele eher Science-Fiction Zukünfte sind. Sie sind grundlegend nicht an das traditionelle Konzept der Dystopien gebunden. Ich denke, dass Kinder gerne über merkwürdige, wilde und abenteuerliche Orte lesen und in genau in dies passt die Dystopie."

Ich denke dies unterstreicht gut, was ich oben versucht habe zu beschreiben. 
Schaut man jedoch mal darüber hinweg, so bleibt jedoch eins klar: Dystopien sind in ihrem Grundgedanken immer noch faszinierend. 




Dystopien sind spannend. Der Leser kann sich in dieser fremden, und doch ansatzweisen vertrauten, Welt hineinversetzen.  Sich überlegen, wie er oder sie handeln würde, welche Rolle würde man in dieser Gesellschaft einnehmen, wie würde man sich zurecht finden und wäre man Teil der Handlung. Gleichzeitig begleitet man zumeist einen Protagonisten, welcher selbst die Welt kritisch betrachtet. Man leidet, hofft und bang mit und so baut man sich eine Art Verbindung zu den fiktiven Figuren auf - man verschmilzt. 

"Wenn we read dystopia, we root for these people to break free because we are these people; hoping and fighting against things are bigger than ourselves." - Ally Condie

Doch Dytopien sind auch keine sonnige, leichte Lektüre. Sie sind oftmals geprägt von Verlust z.B. durch den Tod eines Charakters, Kampf z.B. durch eine Rebellion oder auch Leid durch z.B. vorhandener Armut. Doch trotzdem fasziniert uns diese "Böse" - Seite mehr als eine Utopie (Gegenteil der Dystopie - positives Gesellschaftsbild). Warum? 
Alles was irgendwie "anders" ist, finden wir zunächst einmal interessant. Es macht neugierig und lockt uns an. Krimis, Thriller sind hier auch ein gutes Beispiel, denn Bücher über Mord und Totschlag sind ebenso erfolgreich. Es gibt uns eine Art "Kick". Es ist spannend, verboten und aufregend. Dies passiert nicht in unserem Alltag. 

Sie können uns also erschrecken und sogar wachrütteln. Sie unterhalten uns uns weisen gleichzeitig Probleme auf in unserer Zeit. 




Ich selber bin ein großer Fan von Dystopien - ob nun klassische oder moderne Jugenddystopien. Auf Twitter wollte ich wissen, was ihr glaubt, warum sie noch immer faszinieren oder wieso ihr sie faszinieren findet. Hierbei wurde vor allem eins deutlich: 
Das "was wäre, wenn" spricht an. Realistisch gehaltene Dystopien sind interessant und lassen einen grübeln. Aber auch die aufgeworfenen Fragen, die Verbindung von Fiktion und Realität / Fakten und den prophetischen Charakter die sie haben, sprechen an. 

"Ich mag generell Gedankenspiele in die Richtung "was wäre, wenn". Drum finde ich auch realistische Dystopien besonders interessant." - Elea Brandt 

"Sie werfen fragen auf, manchmal mögliche Antworten, formulieren Ängste, verbinden kreativ Fakten wie es kein Politiker oder Wissenschaftler vermag, und sind im besten Fall prophetisch." - Romane & Mehr

Falls ihr gerne noch einen weiteren Beitrag zu diesem Thema lesen möchtet, dann findet ihr einen ähnlichen Beitrag bei Nicci von Trallafittibooks. Auch sie hat sich überlegt, was sie so faszinierend an Dystopien findet. Klicke hier um zu ihrem Beitrag zu gelangen.

Was haltet ihr von Dystopien? Ebenso faszinierend oder doch eher nichts für euch? 

Eure,

Montag, 27. August 2018

Neuerscheinungen September 2018

Von Am August 27, 2018

Heute möchte ich euch eine kleine Auswahl an Neuerscheinungen für den September zeigen. Es ist dieses Mal echt so viel dabei gewesen, dass ich es irgendwann eingrenzen musste. Ihr solltet also auf jeden Fall mal weiterstöbern z.B. in Shops oder Verlagsseiten. Es ist viel Gutes dabei!

Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch denn schon? 

Wie immer habe ich es versucht möglichst nach Genre zu sortieren und die Fortsetzungen finden sich mit einer kleinen Warnung weiter unten.

Ash Princess - Laura Sebastian | CBJ |  24.09.2018 | 20,00€
Theo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die Fire Queen, vor ihren Augen ermordet wird. Der brutale Kaiser raubt dem Mädchen alles: die Familie, das Reich, die Sprache, den Namen. Und er macht aus ihr die Ash Princess, ein Symbol der Schande für ihr Volk. Aber Theo ist stark. Zehn Jahre lang hält die Hoffnung sie am Leben, den Thron irgendwann zurückzuerobern, allem Spott und Hohn zum Trotz. Als der Kaiser Theo eines Nachts zu einer furchtbaren Tat zwingt, wird klar: Um ihren Traum zu erfüllen, muss sie zurückschlagen – und die Achillesferse des Kaisers ist sein Sohn. Doch womit Theo nicht gerechnet hat, sind ihre Gefühle für den Prinzen ...

Nijura: Das Erbe der Elfenkrone - Jenny-Mai Nuyen | CBT | 10.09.2018 | 9,99€
Als die magische Krone der Elfen einem machtbesessenen Menschen in die Hände fällt, steht alles auf dem Spiel: das Fortbestehen des Elfenvolks genauso wie das Gleichgewicht der Welt. Alle Hoffnungen ruhen auf der jungen Halbelfe Nill. Sie ist die Auserwählte – sie ist Nijura. Gejagt von Grauen Kriegern, unterstützt nur von wenigen mutigen Gefährten und ausgestattet mit der einzigen Waffe, die das Elfenvolk retten kann, macht sich Nijura auf die gefährliche Reise zum Turm des Königs.

Renegades: Gefährlicher Freund - Marissa Meyer | Heyne Fliegt | 10.09.2018 | 20,00€
Sie sind eine Vereinigung speziell begabter Menschen. Nach einem Jahrzehnt der Gewalt und Anarchie haben sie in Gatlon City für Recht und Ordnung gesorgt: die Renegades. Seither gelten sie als Helden, zu denen alle aufsehen. 

Alle außer den Anarchisten, die von den Renegades vertrieben wurden und die nun im Untergrund der Stadt auf Rache sinnen. Die 17-jährige Nova ist eine von ihnen. Sie hat ihre Familie auf schreckliche Weise verloren und allen Grund, die Renegades zu hassen. Aufgrund ihrer besonderen und geheimen Gabe soll sie sich bei den Renegades einschleichen – um sie dann von innen heraus zu zerstören. Alles verläuft nach Plan, bis sie sich ausgerechnet in den jungen Kommandanten Adrian verliebt – und er sich in sie. Eine Liebe, die nicht sein darf in Zeiten, wo sich Renegades und Anarchisten zum großen Kampf rüsten...

Wolfsthron - Leo Carew | Goldmann | 17.09.2018 | 14,00€
In Albion zerbricht der jahrhundertealte Frieden, als die Heerscharen des Südens im rauen Reich des Nordens einfallen. Der junge Roper, Sohn des Hauses Silberner Wolf und Thronerbe des Nordens, steht vor seiner ersten Schlacht – und sieht sich schon bald von Feinden umzingelt. Denn nicht nur will die Königin des Südens sein Volk auslöschen, auch mächtige Feinde im Inneren greifen nach dem Thron. Ropers einzige Chance ist eine Allianz mit der schönen Keturah, Tochter des mächtigen Hauses Vidarr. Doch seine Gegner planen bereits den nächsten Schachzug – mit nur einem Ziel: Das Heulen des Silbernen Wolfes soll für immer verklingen...


Leben rückwärts lieben - Claudia Pietschmann | Arena | September 2018 | 15,00€
Nina erwacht aus dem Koma. Sie hatte einen Unfall, daran erinnert sie sich ganz genau – doch ihre Eltern und ihre Freunde widersprechen. Nichts von dem, was sie erzählt, sei wahr. Aber Nina hat Bilder im Kopf, Bilder von einer Bergtour, einem Haus und einem Jungen, in den sie verliebt ist. Keiner ihrer Freunde weiß, wovon sie spricht. Da steht der Junge plötzlich vor ihr: Arthur. Er kennt Nina nicht, doch all die Erlebnisse in ihrem Kopf treten nun genauso ein, wie sie sich erinnert. Nina kann sich dem gefährlichen Sog von Arthur und den Bildern nicht entziehen … und muss den Unfall verhindern, der ihr in der Erinnerung bereits zugestoßen ist.

Wächter der Runen - J. K. Bloom | Sternensand Verlag | 28.09.2018 | 16,95€
Finn ist Kopfgeldjäger und sein nächster Auftrag lautet: Finde die Abtrünnige Ravanea und liefere sie dem Imperium lebend aus.
Für Finn eigentlich keine große Herausforderung, doch dann stößt er auf immer mehr Ungereimtheiten. Warum sucht das Imperium seit Jahren erfolglos nach ihr? Welches dunkle Geheimnis umgibt sie, dass der Herrscher alles daransetzt, sie lebend zu fangen?
Je mehr er über Ravanea in Erfahrung bringt, desto stärker regt sich in Finn etwas, das für jeden Kopfgeldjäger das Todesurteil bedeuten kann: Zweifel, ob er tatsächlich das Richtige tut.

Monsters of Verity: Dieses wilde, wilde Lied - Victoria Schwab | Loewe | 17.09.2018 | 19,95€
In der geteilten Metropole Verity City herrscht ein erbitterter Kampf ums Überleben. Denn jede neue Gewalttat der Menschen bringt leibhaftige Monster hervor, welche nachts den Bewohnern der Stadt auflauern ... 
In dieser düsteren Welt treffen die Kinder der beiden verfeindeten Herrscher aufeinander: Kate, die den Drang hat, sich endlich gegenüber ihrem Vater zu beweisen. Und August, der jeden Tag damit ringt, seine wahre Identität zu verbergen – denn August ist ein Sunai, eine extrem seltene und sehr gefährliche Art von Monster. Als Kate eines Tages in einen Hinterhalt gerät, müssen die beiden gemeinsam fliehen. Doch wem kannst du noch trauen, wenn die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwinden? 

Warcross - Marie Lu | Loewe | 17.09.2018 | 18,95€
Die Welt ist verrückt nach Warcross, dem gigantischsten Videospiel aller Zeiten! Erfinder Hideo Tanaka wird wie ein Gott verehrt, eSport-Turniere füllen ganze Stadien und die Meisterschaft ist das größte Event der Welt. 
Kopfgeldjägerin Emika Chen erhält zu Beginn der Warcross-WM ein verlockendes Jobangebot von Hideo Tanaka: Undercover soll sie an dem Wettkampf teilnehmen und einen Hacker aufspüren, der Warcross sabotiert. Eine waghalsige Jagd beginnt, bei der Emika nicht nur ihr Leben aufs Spiel setzt, sondern auch ihr Herz...


Orbs - Nicolas Sansbury Smith | Heyne | 10.09.2018 | 9,99€
Es ist das Jahr 2061, und die Erde ist langsam, aber sicher unbewohnbar geworden. Die letzte Chance der Menschheit ist der Mars. In Vorbereitung auf die Mission lässt sich Dr. Sophie Winston mit ihrem Team in einem Biosphären-Habitat in den Rocky Mountains einschließen. Doch schon wenige Tage später sind die Wissenschaftler gezwungen, den Einschluss abzubrechen. Als sich die Türen des Habitats öffnen, stehen Dr. Winston und ihre Leute vor dem Nichts: die Menschen sind spurlos verschwunden, ebenso die Wasserreserven des gesamten Planeten. Stattdessen tauchen plötzlich überall mysteriöse, blau leuchtende Kugeln auf. Kugeln, die ein tödliches Geheimnis bergen...

Wicker King - Kayla Ancrum | DTV | 21.09.2018 | 16,95€
Lass dich mitnehmen in die Welt von Jack und August! Aber gibt es sie wirklich?

Ein Brand in einer alten Lagerhalle. Am Tatort zwei Siebzehnjährige, einer davon (der vermutliche Brandstifter) mit Verbrennungen, die beide in die Psychiatrie eingeliefert werden. Einige Monate zuvor: In der Schule hängen August und Jack mit völlig verschiedenen Typen rum, privat verbindet die beiden aber seit Langem eine intensive Freundschaft. Doch Jack, Vorzeigeschüler, Spitzensportler, Mädchenschwarm, entwickelt immer stärkere Halluzinationen und driftet mehr und mehr in eine Fantasiewelt ab. In dieser ist er der König, der »Wicker King«, und August ist sein Ritter. Um Jack nah zu bleiben und zu verhindern, dass dieser sich endgültig in seiner Scheinwelt verliert, lässt sich August auf das Spiel ein: Er begibt sich gemeinsam mit Jack in dessen Fantasiewelt hinein und steuert sie beide damit genau auf die Katastrophe zu, die er verhindern wollte.

Taurus: Die Erben der Macht - Michael Templar | Oetinger | September 2018 | 9,99€
Das Schicksal der Welt liegt in der Macht der Sterne. 

Natalie Hardaker bereist mit ihrem Großvater die ganze Welt, um die Geheimnisse der Astronomie zu entschlüsseln. Als dieser plötzlich verschwindet, macht sie
sich auf die Suche nach ihm. Mithilfe des arroganten Giles findet sie heraus, dass er von einem antiken Kult entführt wurde, der auf der Suche nach dem sagenumwobenen Orakulum ist, Nostradamus’ Prophezeiungsmaschine. Und plötzlich steckt Natalie tief in jahrhundertealten Verstrickungen. Was ist, wenn sie die einzige ist, die die Welt retten kann?

Soya - Luisa Sarah Blum | Riverfield | September 2018 | 23,00€
Ein Mädchen wird geboren, welches eigentlich nicht hätte überleben dürfen. Es trägt das Blut von drei seit jeher verfeindeten Völkern in sich – eine Mischung aus Elf, Mensch und Schirkan. Alten Legenden zu Folge, einer jener seltenen Mischlinge, welche enorme Kräfte zu entwickeln im Stande sind.
Bis zum sechzehnten Lebensjahr lebt Soya bei den Menschen und weiß nichts von ihrer wahren Herkunft oder davon wer sie wirklich ist und welche Kräfte in ihr schlummern. Sie wächst in einer friedlichen Zeit wohlbehütet bei ihrem Großvater auf. Soya lebt ein ganz gewöhnliches Leben und genießt die Jugendjahre. Nur ihre Höhenangst und ihre unerklärbare Sonnenempfindlichkeit ärgern sie und geben ihr Rätsel auf.
Eines Tages fällt ihr ein grüner Stein zu, in dem sich eine magische Schrift bildet. Soya merkt, dass ihre Welt aus weit mehr besteht, als sie zu glauben vermochte und wie es bislang den Anschein erweckte.
Doch dies ist erst der Anfang – eine finstere Macht ist auf Soya aufmerksam geworden und jagt sie. Soya flieht und lernt einen wichtigen Freund kennen der sie fortan begleiten wird: Taoko, einen jungen schwarzen Wolf mit übersinnlichen Fähigkeiten.
Doch nichts ist so, wie es anfänglich scheint, denn der wahre Feind kommt von ganz
unerwarteter Seite ...



Bound to Suffer - Jay El Nabhan | Hawkify Books | 27.09.2018 | 14,99€
Demetria ist eine Göttin unter den Vampiren, die ihresgleichen sucht. Ihre Grausamkeit und ihre Macht sind unübertroffen. Sie ist das Zentrum, der Inbegriff an Perfektion.

Zumindest glaubt sie das als Erstgeborene der Schöpferin aller Vampire. Um einen Krieg zu entfesseln, verstrickt sie sich in ein Netz aus Lügen, Hass und Intrigen. Gemeinsam mit ihrer Schöpfung, den Lillim, bindet sie einen mächtigen Vampirkrieger an sich und formt eine Armee der Dunkelheit. Aber Macht hat ihre Schattenseiten und daraus wächst Misstrauen und Verrat. Die Herrschaft über die Vampirwelt scheint weiter entfernt denn je und zeitgleich zum Greifen nah.


Die Party: Wer Glück hat, stirbt als erster - Jonas Winner | Heyne | 10.09.2018 | 12,99€
Es ist der 31. Oktober – Halloween: Zehn Jugendfreunde freuen sich auf ein Wiedersehen nach vielen Jahren. Brandon, der elfte im Bund, hat sie alle in einen Glasbungalow geladen, der sich auf einem Felsplateau hoch über dunklen Wäldern erhebt. Auf dieser Party will Brandon die Zeit der achtziger Jahre aufleben lassen – was damit beginnt, dass alle ihre Handys abgeben müssen. Doch als die Freunde begrüßt werden, überschlagen sich die Ereignisse. Aus einem vermeintlichen Schockeffekt wird tödlicher Ernst: Ein Kronleuchter löst sich von der Decke und begräbt den Gastgeber unter sich. Ein tragischer Unfall. Oder? In diesem Moment wird der Gesellschaft klar: Unter ihnen ist ein Killer. Die Party beginnt … ihre letzte Party!

Das Scherbenhaus - Susanner Kliem | Penguin | ///
(Scheinbar ist das Buch bereits erschienen, leider habe ich dies nicht sofort bemerkt. Es ist also leider keine Neuerscheinung...) 
eit Monaten schon wird Carla Brendel von einem Stalker verfolgt, der ihr Fotos mit bedrohlichen Motiven schickt: menschliche Haut. Ein Messer. Wunden. Erleichtert ergreift sie die Chance, in ein hochmodernes Wohnhaus nach Berlin zu ziehen. In ihrem perfekt abgesicherten Smart Home und der engen Hausgemeinschaft fühlt sie sich endlich in Sicherheit. Doch dann gibt es immer mehr alarmierende Vorfälle, und Carla ahnt mit Schrecken, dass der Feind gar nicht von außen kommt. Er ist schon längst bei ihr...

Believe me: Spiel dein Spiel, ich spiele es besser - JP Delaney | Penguin | 10.09.2018 | 15,00€
Claire finanziert ihr Schauspielstudium mit einem lukrativen Nebenjob: Für Geld flirtet sie mit verheirateten Männern, deren Ehefrauen wissen wollen, ob sie ihnen wirklich treu sind. Doch die Frau von Patrick Fogler ist nicht nur misstrauisch – in ihren Augen liest Claire Angst. Und am Morgen nach Patricks und Claires Begegnung ist sie tot. Die Polizei verdächtigt den Witwer, und Claire soll helfen ihn zu überführen – wenn sie nicht will, dass die Polizei herausfindet, was sie selbst in der Mordnacht getan hat. Doch Patrick wirkt nicht nur beängstigend und undurchschaubar, er fasziniert Claire. Und sie ahnt: Sie muss die Rolle ihres Lebens spielen...

Diener der Dunkelheit | Donato Carrisi | Atrium | 21.09.2018 | 20,00€
An einer Landstraße wird eine orientierungslose junge Frau aufgegriffen. Im Krankenhaus stellt sich heraus, dass es sich um Samantha Andretti handelt, die 15 Jahre zuvor als damals 13-Jährige spurlos verschwand. Nach und nach kehrt Samanthas Erinnerungsvermögen zurück: Sie wurde in einem unterirdischen Labyrinth gefangen gehalten, von einem Mann mit einer Hasenmaske. Bruno Genko, der damals von Samanthas Eltern als Privatdetektiv engagiert worden war, erfährt von Samanthas verstörendem Bericht und beschließt, den Fall doch noch zu lösen. Als er seine alten Fährten wieder aufnimmt, stößt er in einem Keller auf einen Karton mit grausigen Kinderzeichnungen und setzt damit eine Kette erschütternder Ereignisse in Gang.
In seinem neuen Thriller lässt Donato Carrisi den Leser in einem unterirdischen Labyrinth buchstäblich im Dunklen tappen. Es gilt, ein scheinbar undurchdringbares Geflecht aus Lügen, Schmerz und Rache zu entwirren - doch dabei wird immer wieder alles in Frage gestellt, was man zu wissen glaubte.


Das Mädchen aus Feuer & Sturm - Renée Ahdieh | One | 28.09.2018 | 18,00€
Mariko ist die Tochter eines mächtigen Samurai und kennt ihren Platz im Leben. So klug und erfinderisch sie auch sein mag – über ihre Zukunft entscheiden andere. Als sie erfährt, dass sie den Sohn des Kaisers heiraten soll, nimmt sie ihr Schicksal hin. Doch auf dem Weg zu ihrer Hochzeit entkommt sie nur knapp einem blutigen Überfall – und nutzt ihre Chance, die Freiheit zu kosten: Als Junge verkleidet schmuggelt sie sich unter die Banditen und lernt eine ganz neue Welt kennen. Und sie verliert ihr Herz … ausgerechnet an den Feind.

Das Spiel der Macht - Marie Ritkoski | Carlsen | 28.09.2018 | 19,99€
Als Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria hat die siebzehnjährige Kestrel nur zwei Möglichkeiten: der Armee beizutreten oder jung zu heiraten. Aber Kestrel hat fürs Kämpfen wenig übrig; für sie ist die Musik das kostbarste Gut. Einem plötzlichen Impuls folgend ersteigert sie den Sklaven Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Schon bald muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für ihn empfindet, als sie sollte. Doch er hat ein Geheimnis – und der Preis, den sie schließlich für ihn zahlt, wird ihr Herz sein …

Das Buch der vergessenen Artisten | Vera Buck | Limes | 10.09.2018 | 22,00€
Deutschland, 1902. Mathis ist der dreizehnte Sohn eines Bohnenbauern, sein Leben zwischen Äckern und Feldern scheint vorherbestimmt. Erst als der Jahrmarkt im Dorf Einzug hält, bekommt Mathis eine Ahnung von der großen, weiten Welt jenseits der Hügel, die den Ort umgeben. Eine Welt, in der elektrische Wunder, Kuriositäten und schillernde Showbühnen auf ihn warten und in der auch er einen Platz haben will. Zusammen mit den Schaustellern begibt sich Mathis auf eine außergewöhnliche Reise.

Nach über dreißig Jahren als Röntgenkünstler lebt Mathis mit seiner Partnerin, der Kraftfrau Meta, in einer Wohnwagensiedlung am Rande Berlins. Es sind düstere Zeiten für die Artisten: Auftrittsverbote werden verhängt, Bühnen dichtgemacht. Doch in geheimen Clubs und Künstlertreffs lebt die Vergangenheit weiter. Genau wie in dem Buch, an dem Mathis schreibt – einem Buch, das Geheimnisse birgt und unter keinen Umständen in die falschen Hände geraten darf...

Redwood Love - Kelly Moran | Rowohlt | 19.09.2018 | 12,99€
Kleine Stadt, große Gefühle
Redwood, ein malerisches kleines Städtchen in Oregon. Genau der richtige Ort für einen Neuanfang. Und den braucht Avery Stowe nach einer desaströsen Ehe dringend, ebenso für sich wie für ihre autistische Tochter Hailey. Da gibt es nur ein Problem: den attraktiven Tierarzt Cade O‘Grady. Eine neue Beziehung ist das Letzte, was Avery will. Sie ist sich nur nicht sicher, wie lange sie Cade widerstehen kann. Vor allem, da sich anscheinend der ganz Ort gegen sie verschworen hat und Amor spielt...
 >> Band 2 erscheint auch diesen Monat << 


Bis wir eins sind - Jodi Ellen Mapas | MTB | 03.09.2018 | 9,99€
Ein Blick, eine Berührung, ein verzehrendes Feuer. Und er fühlte es auch. Was folgte, war eine Nacht ohne Hemmungen, ohne Versprechungen, ohne Gedanken an den Morgen. Danach würden wir uns nie wiedersehen. Doch wenig später steht Jack wieder vor mir – neben ihm seine Ehefrau. Und plötzlich bin ich die Andere, die Geliebte. Das wollte ich nie! Aber wir können uns einfach nicht voneinander lösen, egal, wie falsch es ist. Doch kann es für eine verbotene Liebe eine Zukunft geben?

Now and Forever: Weil ich dich liebe - Geneva Lee | Blanvalet | 17.09.2018 | 12,99€
Jillian Nichols weiß, dass sie nicht wie andere Mädchen ist. Dass sie nie eine Zukunft, nie ein normales Leben haben wird. Doch sie will kein Mitleid und tut alles, um ihr Geheimnis vor allen zu verbergen. Darum gibt es für sie klare Regeln, wenn es um Jungs geht – einen Tanz, einen Drink, eine Nacht und niemals mehr. Das geht so lange gut, bis sie Liam trifft. Der schottische Austauschstudent ist nicht nur superhot und supernett, sondern auch superstur. Liam will nicht nur eine Kerbe an Jillians Bettpfosten sein und ihre Regeln sind ihm völlig egal. Er ist wild entschlossen, an Jillians Seite zu bleiben. Doch wird sie ihm jemals vertrauen?

Das unsichtbare Mädchen - Charis Cotter| CBT | 10.09.2018 | 9,99€
Die Freundschaft von Polly und Rose beginnt mit einem Dachboden und einem Geheimgang. Während Polly auf der Flucht vor ihrer lauten Großfamilie ist, wird Einzelkind Rose von einer rätselhaften Begabung verfolgt. Stück für Stück kommen die beiden Mädchen einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur …

One Small Thing: eine fast perfekte Liebe - Erin Watt | Piper | 04.09.2018 | 12,99€
Seit dem tragischen Tod ihrer Schwester ist im Leben von Beth nichts mehr so, wie es war. Sie vermisst ihre engste Vertraute schmerzlich, und ihre Eltern sind seither so ängstlich, dass sie Beth auf Schritt und Tritt bewachen. Doch eines Nachts schleicht sie sich heimlich zu einer Party. Dort trifft sie Chase, einen attraktiven und charmanten jungen Mann, der gerade erst in die Stadt gezogen ist. Sofort knistert es zwischen den beiden, und Beth schwebt im siebten Himmel. Bis sie erfährt, dass Chase ein düsteres Geheimnis hütet, das mit dem Tod ihrer Schwester eng verwoben ist ...



Fortsetzungen

BAND 2 | Constellation: In ferne Welten - Claudia Gray | CBJ | 03.09.2018 | 18,00€
Noemi ist ohne Abel auf ihren Planeten zurückgekehrt. Er, der so viel mehr ist als nur eine künstliche Intelligenz, soll ein freies Leben führen. Am anderen Ende des Weltraums wagt Abel kaum zu träumen, Noemi wiederzusehen. Doch das geschieht schneller als vermutet. Abels Schöpfer Burton Mansfield hat ihn aufgespürt und schickt ihm eine Botschaft: Noemi befindet sich in seiner Gewalt, und Abel hat vierundzwanzig Stunden, nach London zu kommen, sonst stirbt Noemi. Um seine große Liebe zu retten, folgt Abel dem Ruf seines skrupellosen Schöpfers. Doch dessen Tochter hat einen noch perfideren Plan...

BAND 3 | Wenn der Sturm tobt - C.L.Wilson | Bastei Lübbe | 28.09.2019 | 10,00€
Sommer hat ein Problem. Dilys hört nicht auf, sie zu umwerben, egal wie häufig sie erklärt, dass sie ihn nicht heiraten wird. Sie kann nicht mit ihm zusammen sein – ihre Magie ist zu unkontrollierbar. Doch nicht nur Sommers Magie birgt Gefahren, auch tödliche Feinde schmieden im Verborgenen einen schrecklichen Plan. Als Sommer und ihre Schwestern vom mächtigsten Sklavenhändler Mystrals entführt werden, nimmt Dilys die Verfolgung auf. Ein Liebesbeweis, der Sommer alle Bedenken vergessen lässt ...

BAND 3 | Amani: Heldin des Morgenrot - Alwyn Hamilton | CBJ | 10.09.2018 | 17,00€
Der Sultan vor Miraji steht kurz vor dem Sieg. Die Rebellen sind in alle Winde zerstreut, der Prinz ist in Gefangenschaft und Amani bleiben nur wenige Verbündete im Kampf gegen den unerbittlichen Tyrannen. Nur mit ihrem Revolver und ihren Demdji-Kräften bewaffnet muss sie einen Weg durch die Wüste in die sagenumwobene Stadt Eremot finden, die nicht einmal auf der Landkarte existiert. Als immer mehr Gefährten ihr Leben verlieren, verzweifelt Amani fast: Führt sie die Rebellen unaufhaltsam ins Verderben? Wird es ihr gelingen, den Prinzen zu befreien?

BAND 2 | Der Zorn der Asirim - Bradley Beaulieu | Droemer Knaur | 03.09.2018 | 16,00€
Seit Jahrhunderten sehnen sie sich nach Freiheit, größer als ihre Verzweiflung ist lediglich ihr Zorn: Einst wurden die mächtigen Asirim von den Göttern versklavt und den Zwölf Königen unterstellt, die seitdem mit eiserner Hand über die vielgestaltige Wüstenstadt Sharakhai gebieten. Die Waise Çeda ist als Kriegerin in Diensten der Herrscher mit den Asirim verbunden und kennt deren Geheimnis. Doch Çeda fühlt nun auch, was die Asirim fühlen. Wie soll sie jenen uralten Zorn kontrollieren?


BAND 2 | Die Vereinten - Caroline Brinkmann | One | 28.09.2018 | 18,00€
Sie ist Rain. Der Regen. Der Neuanfang. Er ist Lark. Der Verräter. Das Ende.
Gemeinsam werden sie dem Land Hope Frieden bringen – oder seinen Untergang besiegeln.
Rain und Lark haben während der Rebellion schwere Verluste erlitten, doch der Kampf um die Vorherrschaft in Hope ist noch nicht vorbei. Ein Kampf, bei dem sie auf unterschiedlichen Seiten stehen. Und ausgerechnet Lark, der sie damals an die Spines verraten hat, ist der Einzige, dem Rain jetzt trauen kann. Aber wird er wirklich hinter ihr stehen, wenn es darauf ankommt? 

BAND 5 | Die Grimm-Chroniken: Der goldene Apfel - Maya Shepherd | Sternensand | 07.09.2018 | 8,95€
Tränen verschleierten ihren Blick, als sie ihm den goldenen Apfel aus der Hand nahm. Der Schein des Feuers spiegelte sich in seiner glänzenden Oberfläche.
»Bis bald«, flüsterte sie, bevor sie den Mund öffnete und in die Frucht biss. Das Stück blieb ihr im Hals stecken. Sie rang nach Atem, bevor sie die Augen schloss und ihr die Knie wegsackten. Rumpelstilzchen hatte gesagt, dass man Schneewittchen nur in ihren Träumen töten könne. Will betete, dass er recht behielt. Sie durfte nicht tot sein.

BAND 2 | Der verbannte Print: Von Göttern und Heyen - Laura Labas | Drachenmond Verlag | September 2018 | 14,90€
Das Schicksal machte sich Morgan zum Feind.

Nachdem sie von Aithan verstoßen wurde, kehrt sie an den Ort des ursprünglichen Verrats zurück. Yastia. Sie nutzt ihren Hass und den schwelenden Schmerz, um ihren Feind zu enttarnen. Im Palast aus Stein und Glas trifft sie ausgerechnet auf den verwunschenen Gott, der sie dazu zwingt, einen riskanten Auftrag anzunehmen. Dieser bringt sie in größere Schwierigkeiten als zunächst geahnt.

Schmugglerin, Wölfin oder Knochenhexe – um die Wahrheit über sich und ihre Vergangenheit herauszufinden, muss Morgan lernen, alles in sich zu vereinen.

BAND 2 | Das Gold der Krähen - Leigh Bardugo | Droemer Knaur | 03.09.2018 | 16,99€
Sechs unberechenbare Außenseiter - ein unerreichtes Ziel - Rache! Das Abenteuer geht weiter!
Ein Dieb mit der Begabung, die unwahrscheinlichsten Auswege zu entdecken
Eine Spionin, die nur »das Phantom« genannt wird
Ein Verurteilter mit einem unstillbaren Verlangen nach Rache
Eine Magierin, die ihre Kräfte nutzt, um in den Slums zu überleben
Ein Scharfschütze, der keiner Wette widerstehen kann
Ein Ausreißer aus gutem Hause mit einem Händchen für Sprengstoff
Kaz Brekker und seinen Krähen ist ein derart spektakulärer Coup gelungen, dass sie selbst nicht auf ihr Überleben gewettet hätten. Statt der versprochenen fürstlichen Belohnung erwartet sie jedoch bitterer Verrat, als sie nach Ketterdam zurückkehren. Haarscharf kommen die Krähen mit dem Leben davon, Kaz' Geliebte Inej gerät in Gefangenschaft. Doch Kaz trägt seinen Spitznamen »Dirtyhands« nicht ohne Grund – von jetzt an ist ihm kein Deal zu schmutzig und kein Risiko zu groß, um Inej zu befreien und seinen betrügerischen Erzfeind Pekka Rollins zu vernichten.

Samstag, 25. August 2018

Die Wahrheit über uns: Für beste Freundinnen - Pink Kisses

Von Am August 25, 2018

[WERBUNG] Heute möchte ich euch dieses Geschenkset bestehend aus dem Buch Die Wahrheit über uns und dieser wunderschönen Nelke "Pink Kisses", welche ihr auf dem Foto sehen könnt. Ich habe das Set kostenlos erhalten, hatte zuvor noch nie davon gehört. Aus diesem Grund bin ich ziemlich ohne Erwartungen an das Set herangegangen, aber es konnte mich dann doch schnell begeistern.

Meine Meinung ist wie immer unabhängig.

Aktuell gibt es sieben verschiedene Geschenksets, dass mir vorliegende ist eines davon. Zu erhalten sind sie auf der Pink Kisses Website. Jedes dieser Set beinhaltet eine Nelke "Pink Kisses" mit einem Wasserspeichertopf. Neben dem Buch gibt es auch Sets mit z.B. Nagellack, einem Freundschaftsarmband, einer Trinkflasche oder Süßigkeiten. 

Das Buch
Das Buch erscheint im Riva Verlag und ist ein Ausfüllbuch für zwei Personen mit knapp 96 Seiten.

Nun aber mal weg von den Fakten und ein wenig mehr Inhalt. Ich bin sonst kein riesen Freund von Ausfüllbüchern, aber ab und zu findet man doch mal ganz tolle. Die Wahrheit über uns gehört dazu. Es ist angedacht für zwei Freundinnen, welche Fragen übereinander beantworten. Jedem der beiden gehört ein Symbol. Ein lachender Smilie oder der mit einer Sonnenbrille. Bevor es aber daran geht Fragen zu beantworten, wird erst mal gemalt - und zwar gegenseitig. Alleine das kann schon für Lacher sorgen.

Nun folgen über 90 Seiten Fragen. Ja, das sind einige! Aber sie haben es echt in sich und ich habe das ein oder andere Mal gemerkt, dass ich manche echt nicht beantworten könnte. Das war zum einen ein kleiner Schock, da man glaubt man kennt sich, auf der anderen Seite sorgt es echt für Gesprächsstoff. Fragen wie:

  • Wer sind unsere gemeinsamen Freunde?
  • Womit kann man dich glücklich machen?
  • Bist du schon einmal auf einer Bühne gestanden?
  • Ist deine Mutter eine Freundin für dich?

kann ich schnell beantworten. Doch wenn es dann zu Fragen kommt wie z.B.

  • Bist du schon einmal wegen einer Maus auf einen Stuhl gesprungen?
  • Was war die schlimmste Strafe, die du als Kind erhalten hast?

dann muss ich doch echt grübeln. Dafür können die Antworten entweder herrlich amüsant ausfallen oder auch ganz peinlich. Alleine beim lesen des Buches hatte ich schon Spaß und habe lachend Sprachnachrichten an Freundinnen geschickt und sie nach ihren Antworten gefragt. Man lernt sich da noch mal ganz neu kennen. 

Das einzige was ich ein wenig schade finde ist, dass man das Buch entweder hintereinander oder gemeinsam ausfüllen muss. Viel lustiger fände ich es, wenn man es unabhängig von einander machen könnte und dann gemeinsam die Antworten liest. Aber auch so ist das Buch wirklich amüsant und eine ganz tolle Geschenkidee für die (beste) Freundin. 



Die Pflanze
Die Pflanze gibt es natürlich auch noch zu dem Set dazu und ist in allen Sets dabei. Es ist eine Nelke mit dem Namen Pink Kisses und sie ist wirklich wunderschön. Sie kommt sicher verpackt bei euch an, keine Sorge! Auch der Blumentopf ist toll, denn mit einem Clip und einem Band wird es zu einem Wasserspeichertopf und das ist für mich, die manchmal vergisst zu gießen, eine tolle Sache. Auf dem Topf, welcher scheinbar aus Kunststoff ist, befinden sich kleine Kussabdrücke. Passend zum Namen. 

Die Pflanze scheint robust, da sie bei mir lange gelebt hat... nur die extreme Hitze der letzten Wochen hat ihr echt zu schaffen gemacht. Aber sie lebt noch! Also auch für Menschen mit einem nicht ganz so grünen Daumen ist sie geeignet. Die Farbe der Blüte ist echt hübsch und genau so intensiv wie ihr sie auf den Fotos seht. 

Hier noch ein paar Fakten zur Pflanze:

  • Sie ist winterhart - daher für drinnen und draußen geeignet
  • braucht viel Sonne, nicht zu oft gießen - sprich: pflegeleicht da sie nicht all zu viel benötigt
  • blüht von März bis September
  • mehrjährig, immergrün

Ob sie für Katzen geeignet ist, weiß ich leider nicht. 




Fazit
Das Geschenkseit konnte mich durch ein tolles Buch und einer wirklich hübschen Pflanze überzeugen. Ich finde es wirklich richtig klasse und kann es nur wärmstens empfehlen. Die Fragen im Buch sind spannend, außergewöhnlich, amüsant und manchmal echt kniffelig. Wenn ihr und eure Freunde über eine lustige Antwort lachen könnt, dann ist dies euer Buch!
Die Pflanze ist richtig hübsch und ist leicht zu pflegen, was sie perfekt für jeden Anfänger in Sache Pflanzenpflege macht. Dazu kommt sie noch mit einem Topf, was ich toll finde. Ich hätte so gar keinen da gehabt. Sie macht jeden Raum etwas hübscher. 

Eure,

Samstag, 18. August 2018

[INTERVIEW] Autorin: Julia Zieschang

Von Am August 18, 2018
Autorenfoto: © Kristin Vogelsang (Quelle: Carlsen)

Vor ein paar Tagen durfte ich der Autorin Julia Zieschang netterweise ein paar Fragen stellen und sie stand mir Rede und Antwort. 
Ihr neustes Buch ist Wee City Love: Books'n'Scones aber ihr kennt sie vielleicht auch durch ihre Bücher wie zum Beispiel Königsblau, die Phönix-Saga oder auch Leon & Noelle

Nun aber zum Interview, welches ich euch nicht vorenthalten möchte.

Hallo Julia, zunächst einmal freue ich mich, dir ein paar Fragen stellen zu dürfen. Magst du dich den Lesern einmal selber vorstellen?
Hi, ich bin Julia Zieschang, Autorin von romantischen Fantasybüchern und Liebesromanen mit dem gewissen Etwas. Mich fand man schon als kleines Mädchen oft hinter einem Buch versteckt vor. - So steht's zumindest auf meiner Website ;) (juliazieschang.de)

Dein neustes Buch "Wee City Love: Books’n’Scones" ist mir jetzt schön öfters über den Weg gelaufen. Wovon handelt es denn genau und wo kann man es bekommen?
Wee City Love: Books'n'Scones spielt in Edinburgh (habt ihr vielleicht an "wee" gemerkt, das ist nämlich ein schottisches Wort und bedeutet winzig/klein). In dem Buch geht es um die zentrale Frage, auf wie viel du bereit wärst zu verzichten, um mit der Liebe deines Lebens zusammenzusein. Ihr begleitet meine Protagonistin Emily, deren Café Books'n'Scones namensgebend für den Roman ist, auf ein Speeddating, das die ganze Geschichte ins Rollen bringt und Emilys Leben komplett auf den Kopf stellen wird, denn dort trifft sie zum ersten Mal auf Finn und Finn hat ein Geheimnis, doch eines, das euch überraschen wird. Ihr habt garantiert noch in keinem anderen Roman darüber gelesen ;) Den Roman bekommt man derzeit sowohl als Taschenbuch, als auch als E-Book auf Amazon.


Für wen, würdest du sagen, ist die Geschichte ein absolutes Muss? 
Für Fans von Jojo Moyes! Der Roman ist sehr einfühlsam, tiefgründig, regt zum nachdenken an, aber er wird euch auch zum Lachen bringen, Emilys Mitbewohnerin Liz sei dank :D. Und natürlich sorgt er für jede Menge Herzklopfmomente ♥

Thema Speeddating: Würdest du dort mitmachen oder hast du das vielleicht sogar schon mal? 
Oh Gott, nein, niemals. Ich finde Dates schon so sehr, nennen wir es, ungeschickt. Wenn man sich noch nicht wirklich kennt und erst Mal Smalltalk betreiben muss. Ich als introvertierte und schüchterne Person finde sowas absolut nicht angenehm, deshalb wäre auch Speeddating nichts für mich, wo es ja darum geht in wenigen Minuten möglichst zu überzeugen.

Die Themen Beziehung und Eifersucht sind ein wichtiger Teil des Buches. Gibt es etwas worauf man achten sollte, wenn man an einer Beziehung "schreibt"?
Ich achte bei meinen Bücher vor allem auf Authentizität und das wird auch regelmäßig von den LeserInnen gelobt. Dass meine Charaktere so ausgearbeitet sind, dass man ihnen tatsächlich so auf der Straße im täglichen Leben begegnen könnte. Außerdem sollte natürlich darauf geachtet werden, dass die jeweiligen Beweggründe der einzelnen Personen nachvollziehbar sind und das hängt eben auch wieder sehr stark von den jeweiligen Persönlichkeiten ab. Was für Charakterzüge man ihnen verleiht. Die Charaktere sollten nicht aus ihrer "Rolle" fallen, indem jemand der als cool/lässig beschrieben wird z. B. plötzlich total schüchtern ist, errötet und schrill lacht.

Allgemein findet man in deinen Büchern immer eine Portion Liebe und damit einhergehend auch oft Beziehungen. Romantasy und Romance scheinen dein Genre zu sein. Wie kamst du zu diesem Genre? 
Das sind einfach die beiden Genres, die ich am liebsten lese. Schon mit 12/13 Jahren habe ich gerne die Liebesromane aus der Belletristikabteilung gelesen, aber Jugendfantasy durfte auch nie fehlen. Ich schreibe also die Art Bücher und Geschichten, die ich selbst gerne lesen würde.

© Kristin Vogelsang (Quelle: Carlsen)
War dir schon immer klar, dass du Bücher schreiben möchtest oder war das eher ein glücklicher Zufall?
Direkt klar war es mir nicht. Ich hatte schon immer den Wunsch ein Buch zu schreiben und als ich dann mehrere Monate bis zum Beginn meines Studiums Zeit hatte, dachte ich mir, jetzt oder nie und habe meinen ersten Jugendfantasyroman geschrieben. Danach sprudelten die Ideen nur so aus mir heraus und ziemlich bald darauf entstand die Phönix-Saga. Feuerphönix kennen ja vielleicht ein paar von euch schon? :D

Mittlerweile sind ja schon einige Bücher aus deiner Feder erschienen. Was ist das für ein Gefühl?
Das ist ein ziemlich cooles, tolles, unfassbares Gefühl! Manchmal kann ich es selbst kaum glauben, wenn ich durch eines meiner Bücher blättere, dass ich diese vielen Worte geschrieben habe und dann lese ich ein wenig rein und denke mir, Mensch, da hattest du ja ne richtig gute Idee und dann bin ein bisschen (oder auch sehr) stolz auf mich. Das schwerste am Bücher schreiben ist nämlich tatsächlich eine Geschichte zu beenden. Ich habe inzwischen schon elf Bücher beendet und das ist ziemlich krass, oder?

Als Autor liest man doch sicherlich auch gerne. Welche Bücher kannst du den Lesern ans Herz legen?
DIE FRAU DES ZEITREISENDEN (ja, dafür verwende ich sogar Großbuchstaben. Das beste Buch aller Zeiten, Haha, nein aber im ernst, ich kann mir keinen Roman vorstellen, der perfekter ist als dieses Buch. Für mich stimmt einfach alles. Mich bringen nur sehr, sehr wenige Bücher zum weinen und keines davon tut es mehrfach, mit Ausnahme von diesem hier. Ich hab es fünf Mal gelesen und fünf Mal geweint.)
Ansonsten liebe ich noch Twilight. Hach, ihr glaubt nicht wie sehr ich mit 14 Jahren für Edward geschwärmt habe ♥
Und die Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier finde ich auch große Klasse und hab sie auch schon mehrmals gelesen.

Danke, liebe Sinah, für die tollen Fragen und das Interview ♥


________________________________________________________________________




Wee City Love: Books'n'Scones
Autorin: Julia Ziescha
Erscheinungstermin: 08.06.2018
Seitenanzahl: 316
ISBN: 978-1983042669
Preis: 11,99€ (Print, Taschenbuch), 3,99€ (eBook)

Klappentext:
Die 23-jährige Emily MacWilliam ist die Besitzerin des Cafés Books’n’Scones in Edinburgh. Als sie unfreiwillig bei einem Speeddating mitmacht, lernt sie den überaus attraktiven Finn kennen, der mit seiner liebenswerten Art ihr Herz höherschlagen lässt. Doch warum ist Finn seit Jahren Single und was verbirgt er vor Emily? Die beiden kommen sich langsam näher, wodurch die Eifersucht ihres Exfreundes angestachelt wird und die Situation sich zuspitzt, bis Emily Angst haben muss, ihr Café zu verlieren. Als Emily schließlich hinter Finns Geheimnis kommt, muss sie sich die Frage stellen, ob sie bereit ist eine Beziehung zu führen, die so ganz anders ist, als sie es sich erhofft hätte.

(Cover und Klappentext wurden der Autorenseite entnommen)

Dienstag, 14. August 2018

Kunst für Max - Joanne Liu

Von Am August 14, 2018

[REZENSIONSEXEMPLAR] Die Tage kam dieses wunderhübsche Kinderbuch aus dem Prestel Verlag bei mir an und heute habe ich euch die Rezension dazu mitgebracht. Und wieder mal wurde ich nicht enttäuscht...!

Klappentext der Verlagsseite:
Kunst ist überall, man muss sie nur entdecken!
Ein fröhliches, warmherziges Bilderbuch in klaren, kräftigen Farben, das Alltägliches und Kunst überraschend nebeneinander stellt und mit viel Humor einlädt, Kunst im Alltag zu entdecken.

Max darf heute mit seiner Familie ins Museum. Aber zwischen den Beinen der Erwachsenen kann er die Bilder an der Wand gar nicht sehen, er ist viel zu klein. Da macht sich Max allein auf die Suche nach Kunst und er findet sie in den Bäumen vor dem Fenster, den Tätowierungen eines Besuchers, in den Spuren einer Schnecke und schließlich entdeckt er kopfüber ganz neue Perspektiven in der Kunst...

Rezension
Das Buch besteht aus 32 Seiten und beinhaltet keinen Text. Es ist ein reines Bilderbuch. Das finde ich aber gerade so schön an dem Buch, denn es gibt einem viel Freiraum die Geschichte mitzugestalten. Es ist gebunden. 

Als das Buch bei mir ankam war ich im ersten Moment etwas irritiert. Ich kannte den Klappentext zwar, hab aber im ersten Moment die Botschaft im Buch nicht bemerkt. Ich blätterte also so vor mich hin und wusste nicht so recht was ich nun mit dem Buch anfangen soll oder wie ich es bewerten sollte. Dann nahm ich mir den Klappentext noch einmal zur Hand und schaute auch das Buch noch mal ganz vorn vorne an. Da fiel dann der Groschen. Denn das Buch hat eine ganz wunderbare Botschaft: Kunst ist überall

Max schlendert in dem Buch durch ein Kunstmuseum und während die Erwachsenen strikt dem vorgegebenen Museumsplan abgehen, sieht Max sich so ein wenig um. Es gibt bekannte Werke von Künstlern wie z.B. Monet, Vermeer, Miro oder auch Henry Moore. Hier alleine gibt es schon genug Punkte an denen man bei der Betrachtung des Buches ansetzen kann. Doch Max findet ganz andere Dinge die er interessant findet. Die Tattoos eines Besuchers, der Schatten und das Licht der Fenster oder einfach einfach die Besucher mal auf dem Kopf betrachtet. Anstatt sich wie alle Picassos Werk "Guernica" anzuschauen, sieht er die Schönheit im Alltag. Die Botschaft dahinter finde ich einfach schön.

Es bringt die Kunstwerke berühmter Künstler näher aber weist auch auf, wie wichtig Kreativität und Fantasie doch sind. Das man sich auch über die kleinen Dinge im Alltag freuen kann und sie eben so faszinierend sind wie ein Monet. Ich denke auch, dass es das kindliche Denken wunderbar wiederspiegelt! Wenn man mit einem Kind in ein Kunstmuseum geht, dann schaut es sich vielleicht die Bilder an der Wand an, aber so ein Vogel der vor dem Fenster rumhüpft ist genau so toll wie ein schönes Bild. 

Dabei habe ich nicht das Gefühl gehabt, dass das Buch die Bilder schlecht reden will. Keineswegs. Viel mehr zeigt es, dass Kunst durchaus eine tolle Sache ist und viele wunderbare Werke dabei entstanden sind. Sie alle haben ihre Inspiration schließlich aus der realen Umwelt. 

Für Kinder finde ich das Buch absolut klasse. Es ist bunt, es gibt viel zu sehen und bei jeder Betrachtung kann eine andere Geschichte erzählt werden. Es fördert die Kreativität der Kinder und kann auch die Interesse an Museen steigern. Letzteres finde ich sehr wichtig! Mal weg von dem Fernseher und den Smartphones und ab in ein Museum. Das Buch steckt voller wunderbarer Botschaften. 

Eine absolute Empfehlung. Dieses Buch ist ein kleiner Schatz, der viel zu unbekannt ist!

WEITERE REZENSIONEN ZUM BUCH

Eure,


________________________________________________________________________


Kunst für Max
Autorin / Illustratorin: Joanne Liu
Verlag: Prestel
Erscheinungstermin: 26.02.2018
Seitenanzahl: 32
ISBN: 978-3-7913-7320-1
Preis: 12,99€ (Gebunden)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren

Klappentext:
Kunst ist überall, man muss sie nur entdecken!
Ein fröhliches, warmherziges Bilderbuch in klaren, kräftigen Farben, das Alltägliches und Kunst überraschend nebeneinander stellt und mit viel Humor einlädt, Kunst im Alltag zu entdecken.
Max darf heute mit seiner Familie ins Museum. Aber zwischen den Beinen der Erwachsenen kann er die Bilder an der Wand gar nicht sehen, er ist viel zu klein. Da macht sich Max allein auf die Suche nach Kunst und er findet sie in den Bäumen vor dem Fenster, den Tätowierungen eines Besuchers, in den Spuren einer Schnecke und schließlich entdeckt er kopfüber ganz neue Perspektiven in der Kunst …

Mittwoch, 8. August 2018

PanemChallenge'18: August

Von Am August 08, 2018

So, erneut mit Verspätung gibt es heute das Bingofeld zum August. Natürlich zählt es dennoch ab dem 1.8.

Die Verspätung tut mir natürlich sehr Leid, da ich allerdings gerade umziehe, hatte ich einfach keine Zeit  dieses Feld zu erstellen. Nun aber habe ich es geschafft und hier ist es.

Diesen Monat bezieht es sich auf Distrikt 8, welcher für Textilverarbeitung zuständig ist. Aber auch auf Charaktere und Begebenheiten bezieht sich das Feld.

Klickt auf das Bild, für eine größere Ansicht.




Anklicken für mehr Details:

Uniform
  • Uniformen spielen eine Rolle. Dies kann z.B. sein: Die Charaktere tragen welche, Uniformen verdeutlichen die Seite auf welcher sie stehen, Gegner tragen Uniformen usw.
Armut
  • Die Charaktere leben in Armut oder werden mit Armut konfrontiert
Beruf: Designer
  • Der Hauptcharakter oder ein Nebencharakter übt diesen Beruf aus ODER möchte diesem Beruf gerne nachgehen.
Ausgangssperre
  • Eine Ausgangssperre ist Teil der Geschichte, spielt eine Rolle oder kommt vor.
Verkleidung / Tarnung
  • Im Bezug auf Kleidung!
Extravagante Kleidung
  • Ich denke, dass erklärt sich von selbst. Bei Fragen einfach melden.
Smog (Umweltverschmutzung)
  • Die Geschichte spielt in einer stark verschmutzen Stadt mit Smog
Präsident/in
  • Ein/e Präsident/in spielt eine gewisse Rolle. Oder aber eine zukünftige Präsidentin / zukünftiger Präsident
Modeshow
  • Ich denke, dass erklärt sich von selbst. Bei Fragen einfach melden.
Flucht
  • Ein Charakter auf der Flucht oder allgemein Thema Flucht
Kleider machen Leute: Wenn Mode deinen Stand bestimmt
  • zum Beispiel: Die Art der Kleidung zeigt welchem Stand in der Gesellschaft man einnimmt.
Wenn ein Job nicht reicht...
  • Ein einziger Job reicht zum Leben nicht aus. Ein Charakter muss mehrere oder mindestens zwei haben, um über die Runden zu kommen.
Stadt / Städte ohne Natur
  • Handlungsort ist eine Stadt, in welcher Natur kaum bis gar nicht vorhanden ist.
Von der Außenwelt abgeschottet
  • Der Hauptcharakter / die Hauptcharaktere bekommen von der Außenwelt nichts mit, da sie gänzlich abgeschottet sind.
Kinderarbeit
  • Ich denke, dass erklärt sich von selbst. Bei Fragen einfach melden.
Kleiderherstellung
  • Ich denke, dass erklärt sich von selbst. Bei Fragen einfach melden.

Beliebte Posts

Werbung

Alle von mit mit [WERBUNG] oder [REZENSIONSEXEMPLAR] gekennzeichneten Beiträge beinhalten Produkte, welche mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Dies sind in den meisten Fällen Rezensionsexemplare der Verlage. Es kann aber auch im Rahmen von Aktionen wie z.B. Coverpräsentationen sein.

Alle nicht gekennzeichneten Beiträge sind freie Empfehlungen von mir, für die ich weder Geld noch sonstige Leistungen bekomme.

Kontakt

Fragen oder Anmerkungen?
Email an: pinkmai[at]gmx.de

(C) Pink Mai Books [2016 - 2019]

Blogverzeichnis - Bloggerei.de