Blogparade - Bücher, die ich in 2016 noch lesen möchte

by - November 29, 2016



Halloooo =)
Bald ist schon der 1. Dezember und dann dauet es echt nicht mehr lange, dann ist bereits der 1. Januar!! Die Zeit ging einfach dieses Jahr so schnell vorbei... und ich habe dieses Jahr echt nicht so viel geschafft zu lesen, wie ich es geplant hatte. Mein Ziel waren 60. Jetzt bin ich erst bei 29!!! Okay eigentlich 30, aber die Rezi dazu gibt es erst demnächst :D
 
Daher MÜSSEN ein paar Bücher noch gelesen werden und welche das sind, zeige ich euch heute. Denn ich habe mich mit ein paar Bloggern zusammen getan und wir wollen euch mal zeigen, was wir noch lesen möchten dieses Jahr!

Wer da so mitmacht, erfahrt ihr am Ende des Posts in einer kleinen Auflistung! Schaut doch auf jeden Fall bei den anderen vorbei, denn da erhaltet ihr bestimmt super Ideen, um die eigene Wunschliste noch ein ganzes Stück mehr zu füllen :D haha
 
Die Aktion wurde übrigens von Anni von Hydrogenperoxid ins Leben gerufen ♥

 
Ich fand es echt schwer, mich für ein paar Bücher zu entscheiden, aber diese kleine Auswahl würde ich gerne auf jeden Fall dieses Jahr lesen. Natürlich habe ich euch auch den Klappentext herausgesucht ^^ Bzw. wenn es ein Folgeband ist, dann natürlich den zum 1. Band :D
 
 
 

Fire Girl - Gefährliche SucheAutor: Matt Ralphs
Verlag: Blooomoon
Erscheinungsdatum: 18.08.2016
Preis: 14,99€ (HC)
ISBN: 978-3-8458-1640-1
Genre: Fantasy
Seiten: 320

Klappentext:
Die junge Hexe Hazel Hooper hat die ersten Jahre ihres Lebens abgeschirmt von der Außenwelt auf einer verzauberten Waldlichtung verbracht. Doch die Idylle endet jäh, als ein gefährlicher Dämon den magischen Bannkreis durchbricht und Hazels Mutter entführt. Auf sich allein gestellt macht sich Hazel auf, den Dämon aufzuspüren und ihre Mutter zu befreien. Doch schnell muss Hazel feststellen, dass das Leben außerhalb der Lichtung weitaus gefährlicher ist, als sie es sich jemals ausgemalt hatte...
Ich habe das Buch auf Lovelybooks gewonnen und mich sooooo mega gefreut. Das Cover ist einfach ein Traum und die Geschichte klingt auch spannend :)
 
________________________________________________
 
 


London - Eine uralte MetropholeAutor: Christoph Marzi
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 12.09.2016
Preis: 14,99€ (Paperback)
ISBN: 978-3-453-31665-2
Genre: Fantasy
Seiten: 704

Klappentext:
Schwere Schneeflocken tanzen in der Dämmerung, als Emily Laing das erste Mal London nicht mehr findet. Doch wie kann das sein? Eine ganze Stadt verschwindet doch nicht einfach so. Mitsamt all ihren Schornsteinen, Bewohnern und Geheimnissen. Hat das vielleicht etwas mit den beiden seltsamen alten Damen zu tun, die Emily entführen? Oder hängt es mit dem Waisenmädchen zusammen, das plötzlich auf den Stufen einer U-Bahn-Rolltreppe auftaucht? Noch einmal müssen Emily und ihre Gefährten, der Alchemist ittgenstein, Maurice Micklewhite und die kluge Ratte Minna, in die Tiefen der Uralten Metropole hinabsteigen. Denn hier, in der magischen Stadt unter der Stadt, liegt die Antwort. Und die Gefahr..

Eines meiner Rezensionsexemplare, welches noch auf mich wartet. Bisher habe ich aber seeeehr seeehr viel Gutes über das Buch gehört =) Habe leider von Christoph Marzi noch nichts anderes gelesen
 
 
________________________________________________
 

Schwestern der WahrheitAutor: Susan Dennard
Verlag: Penhaligon
Erscheinungsdatum: 22.08.2016
Preis: 19,99€ (HC)
ISBN: 978-3-7645-3134-8
Genre: Fantasy
Seiten: 512

Klappentext:
Manche Menschen werden mit einer magischen Begabung geboren, die ihnen besondere Kräfte verleiht. Safiya kann Lüge von Wahrheit unterscheiden, ihre Freundin Iseult sieht Gedanken und Gefühle. Die beiden wollen frei sein und niemandem dienen. Als sie einen folgenschweren Fehler begehen und der Krieg immer näher rückt, müssen Safi und Iseult sich entscheiden, auf welcher Seite sie stehen. Doch die größte Gefahr trägt Safi in sich: Ihre Wahrmagie ist extrem selten und manche würden alles tun, um sie in ihre Gewalt zu bringen …

Ich hatte das Buch mal begonnen, aber irgendwie war ich zu abgelenkt und habe es beiseite gelegt. Nun möchte ich dem Buch eine neue Chance geben ^^
 
________________________________________________




Das Land der verlorenen TräumeAutor: Caragh O'Brien
Verlag: Heyne Fliegt
Erscheinungsdatum: 20.02.2002
Preis: 16,99€ (HC)
ISBN: 978-3-453-26728-2
Genre: Dystopie
Seiten: 464

Klappentext:
Dies ist Band zwei, daher hier der Klappentext zu Band 1:Die junge Gaia gehört mit ihrer Mutter zu den wichtigsten Menschen ihrer Gemeinschaft: Als Hebamme muss sie jeden Monat die ersten drei Neugeborenen an der Mauer der Stadt abgeben – so lautet das Gesetz. Noch nie hat jemand es gewagt, gegen dieses Gesetz und die Herrscher jenseits der Mauer aufzubegehren. Doch dann werden Gaias Eltern verhaftet, und das Mädchen begibt sich auf die Suche nach dem Geheimnis der Stadt jenseits der Mauer – und nach dem Schicksal der verschwundenen Kinder
Band 1 hat mir so gut gefallen und ich wollte unbedingt auch Band zwei und drei lesen. Band 3 gibt es als HC so nicht mehr über den Verlag zu kaufen aber ich habe tatsächlich ein Schnäppchen gemacht und den 1.,2. und 3. Band als HC in einem Set für 20€ bekommen :) Nun möchte ich Band zwei lesen!!
 
 
________________________________________________




Chicagoland Vampires - Teuflische  BisseAutor: Chloe Neill
Verlag: LYX
Erscheinungsdatum: 05.02.2015
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
ISBN: 978-3-8025-9548-6
Genre: Fantasy
Seiten: 416

Klappentext:
Dies ist Band neun, daher hier der Klappentext zu Band 1:Die Studentin Merit wird nachts auf dem Campus von einem Vampir angefallen und schwer verletzt. Kurz darauf taucht ein zweiter Vampir auf, der ihr das Leben rettet, indem er sie selbst in eine Unsterbliche verwandelt. Merit ist zunächst wenig begeistert über ihr neues Dasein als Blutsaugerin. Doch als sie ihren „Retter“ zur Rede stellen will, erfährt sie, dass es sich bei ihm um den mächtigen Ethan Sullivan von Haus Cadogan handelt. Die Vampire erwarten von ihr, dass sie sich als Dank für die Rettung Sullivan unterwirft und in den Dienst seines Hauses tritt. Darauf hat Merit allerdings nicht die geringste Lust. Auch wenn der gut aussehende Ethan ihr Interesse weckt ...

Meine absolute Lieblingsreihe!!! Ich hänge nur leider trotzdem total hinterher :D Band 10 wartet und auch schon und Band 11 und 12 sind bereits erschienen. Daher MUSS ich weiterlesen :D


Dies sind alle Bücher die ich wenn möglich zu 100% noch lesen möchte!! Da ich aber aktuell mega langsam bin, habe ich echt Sorge :( Aber egal - Positiv denken!!
 
Welche wollt ihr noch lesen? Setzt ihr euch solche Ziele?

Hier die anderen Blogs! ;)
 
21.11. Book Angel 22.11.All about my Life
23.11. Seven & Stories 24.11. Worttänzer
25.11. Hydrogenperoxid 26.11. Seele's Welt
27.11. Booklover & Dreamcatcher 28.11. Yvonnes Bücherecke
29.11. Pink Mai Books 30.11. Büchertraum
01.12. Biancas Zeilenliebe 02.12. Bitterblues Bookworld
03.12. Books Beauty and Creativity 04.12. Wunderland der Bücher



Eure,
 

You May Also Like

7 Kommentare

  1. Das ist eine tolle Idee mit der Blogparade :)
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Abend,

    was sehen meine Augen denn da, ein Marzi. Ich liebe ihn. Er hat einen sehr besonderes Schreibstil, aber die Geschichten sind auf ihre eigenen Art und weiße sehr besonders.

    London habe ich leider noch nicht :(. Aber empfehle es dir dennoch und wenn dir das gefällt trau dich auch mal an die anderen Reihen dran.

    Gruß Sabrina von www.buechertraum.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, da bin ich ja gespannt auf "London" :) Bin noch etwas von den über 700 Seiten abgeschreckt aber das wird schon :D
      Ich schau dann auf jeden Fall mal nach den anderen Büchern ^^

      lg
      Sinah

      Löschen
  3. Ich bin ganz verliebt in die schönen Bilder!
    ansonsten muss ich glaube ich wirklich sagen, dass dein beitrag für mich der ist, der die wishlist massiv erweitert hat. ich liebe solche Bücher und alle die du heute vorgestellt hast, will ich jetzt unbedingt lesen **

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sinah,
    ich habe vor Jahren "Die Stadt der verschwundenen Kinder" gelesen und war von dem Buch sehr angetan. Weiß der Geier, warum ich die Fortsetzungen nie zur Hand genommen habe, aber nun, wo ich den zweiten Band hier bei dir sehe bin ich gespannt, wie du es am Ende findest. Vielleicht motiviert es mich ja, den Folgebänden endlich auch eine Chance zu geben. :)

    Ganz liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    wie schade das du dein Ziel für dieses Jahr nicht erreicht hast, aber 30 sind doch auch super und wenn man eben nicht so viele schafft und die Zeit nicht hat, dann liest man die Bücher eben im nächsten Jahr :-)
    Deine Auswahl für die letzten Wochen klingt super.
    Das Land der verlorenen Träume habe ich auch schon gelesen und kann es wirklich empfehlen :-)

    Liebe Grüße,
    Worttänzerin Alex

    AntwortenLöschen