Coverenthüllung: LOA - Die weiße Mambo

by - Februar 19, 2018


Hallo ihr Lieben,
heute habe ich für euch eine neue Coverenthüllung mitgebracht. Heute aus dem Hause des SadWolf Verlags

Es handelt sich dabei um das Cover zu "LOA: Die weiße Mambo" von Petra Renée Meineke.  Erscheinungstermin ist der 12.03.2018. Also nicht mehr lange! Das Buch ist bereits 2015 unter dem Titel "Voodoo Girl" erschienen, allerdings nur als eBook. Nun wird es auch eine Printausgabe geben. 

Es handelt sich dabei um den 1. Band einer Reihe, welche Elemente aus Mystery, Contemporary, Abenteuer und Thriller beinhaltet. 

"Eine haitianische Waise auf der Suche nach ihrer Herkunft, ein seltsames Mal auf ihrer Haut und die Rückkehr in ein Land voller Geheimnisse, Voodoo und Magie. Dunkle Träume, finstere Gestalten, Indianer, Piraten … und eine Reise in das 18. Jahrhundert – in die Zeit des Sklavenaufstands in Haiti."

Hier aber nun das vollständige Cover für euch:


Ich finde das Cover einfach genial! Ich liebe die Farbe und die vielen kleinen Details. Es macht super neugierig und im Laden würde ich zu 100% sofort danach greifen. Thematisch klingt es ebenfalls interessant, obwohl ich nicht so der History Fan bin. Aber die Mischung klingt durchaus spannend. 

Was sagt ihr zum Cover? Gefällt es euch? Würdet ihr das Buch genauer betrachten?

Eure,


Quellenangabe Cover:
SadWolf Verlag

You May Also Like

2 Kommentare

  1. Hey Sinah,

    ich sehe das Cover gerade zum ersten Mal.... Und bin hin- und hergerissen :D Ich weiß nicht, ob ich es mag oder nicht. Es wirkt besonders, aber dennoch würde ich es mir vermutlich nicht näher anschauen.

    Vielen Dank für deine Vorstellung ♥

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Hey Charleen,
    Hahaha ja mit manchen covern geht es einem so ^^ bitte und danke für deinen Kommentar ❤

    LG
    Sinah

    AntwortenLöschen

Da mein Blog über den Anbieter Google läuft, erklärst du dich beim Hinterlassen eines Kommentars mit der Datenschutzrichtlinie von Google einverstanden. (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)

Wenn du die Kommentare abonnierst (Häkchen unter dem Kommentarfeld), kannst du sie über die von Google gesendete Email wieder deaktivieren. Mit dem anklicken dieses Feldes, erklärst du dich damit einverstanden.