WAS SUCHST DU?

Montag, 11. November 2019

Kurzreszension | Der Weihnachtspulli - Cecilia Heikkilä


[REZENSIONSEXEMPLAR] Man glaubt es kaum, aber die Weihnachtszeit rückt immer näher... und für all die kleinen Bücherwürmer habe ich heute ein ganz wundervolles Buch für diese Jahreszeit mitgebracht. Der Weihnachtspulli von Cecilia Heikkilä ist im September beim Dragonfly Verlag erschienen und ist wirklich zuckersüß!

Klappentext
Am Weihnachtsmorgen verliert der rote Pulli von Kater Munkel eine Masche und beginnt sich aufzuribbeln. O je, ohne den Pulli wird es bitterkalt in Munkels Pappkartonhaus werden! Er muss dem Garn folgen. Der rote Faden schlängelt und kringelt sich durch Gassen und über Dächer, sogar unter Frau Waschbärs Hut hindurch …
Bis die wilde Jagd an einem unerwarteten Ort endet und es für Munkel zum ersten Mal in seinem Leben eine richtige Weihnachtsbescherung gibt.

Rezension
Der Weihnachtspulli ist eine ganz wunderschöne Weihnachtsgeschichte für große und kleine Kinder. Man begleitet den Kater Munkel, welcher in einem Pappkarton auf der Straße lebt. Zum Glück hat der Kater einen warmen Pullover und so erkundet er munter die winterliche Stadt. Es kommt zu einem großen Problem, bei welchem die Kinder sicherlich erschrocken abwarten, was Munkel unternehmen wird. Sein Pulli hat sich aufgelöst! Munkel muss dem Faden folgen und jagt so seinem kaputten Pullover kreuz und quer durch die Stadt hinterher. Am Ende findet er sich in der Buchhandlung bei Herr Dachs wieder, wo er ein neues Zuhause findet. Weit weg von dem kalten Pappkarton. Die Geschichte handelt von Freundschaft, Nächstenliebe und dem Miteinander. Eine schöne Botschaft, die gerade in der Weihnachtszeit eine besondere Rolle spielt. Denn nicht umsonst ist Weihnachten das Fest der Nächstenliebe. 

Die Atmosphäre des Buches finde ich richtig klasse! Beim Lesen konnte ich diese Ruhe fühlen, die oft von einer verschneiten Landschaft ausgeht - das Knirschen der Tatzen im Schnee oder auch den singenden Mäusechor hören. Es fängt die Stimmung dieser Jahreszeit perfekt ein! Alleine dafür lohnt es sich schon das Buch zu lesen. Eingekuschelt in eine warme Decke mit einer Tasse Kakao. Es erinnert mich an genau solche Momente meiner Kindheit.

"Heute lag etwas festliches in der Luft. In der Nacht hatte es geschneit, und alle großen und kleinen Tiere waren unterwegs, um Weihnachtsgeschenke oder einen Tannenbaum zu kaufen. Manche hatten es eilig, aber die meisten blieben gern stehen, um sich ein wenig zu unterhalten." 
(Der Weihnachtspulli - Cecilia Heikkilä, Seite 6)

All diese tollen Aspekte werden durch die wunderschönen Illustrationen, welche von der Autorin selbst stammen, unterstrichen. Die Farben sind eher gedeckt und unterstreichen daher die Atmosphäre des Buches. Sie sind detailreich aber eben nicht so plakativ. Auch ohne den Text kann man den Inhalt des Buches gut verstehen, denn die Bilder erklären sich von alleine. Gerade für Kinder ist das sehr wichtig, denn so können sie sich das Buch auch ohne einen Erwachsenen anschauen. Was ich immer gut finde ist, dass die Bilder nicht zu kitschig sind. Bei Kinderbüchern finde ich das immer ganz furchtbar.... aber das ist wohl einfach mein eigenes Empfinden. 

Fazit
Der Weihnachtspulli ist ein absolutes Muss zur Weihnachtszeit. Es handelt von Werten, die auch das Weihnachtsfest ausmachen und kann durch eine süße und vor allem ruhige Geschichte überzeugen. Man muss einfach mit Kater Munkel auf die Reise nach seinem verlorenen Pulli gehen und herausfinden, was passiert ist. Besonders gut hat mir die Atmosphäre gefallen. Sie spiegelt die Stille der Winterwelt einfach wunderbar wider. Insgesamt könnte die Geschichte aber noch etwas länger sein. Das Buch ist ab 3 Jahren empfohlen, was ich sehr passend finde. Ich denke aber auch kleinere Kinder können Spaß an der Geschichte haben, wenn man sie mit ihnen zusammen liest. Ansonsten kann ich die Altersempfehlung nur unterschreiben.

WEITERE REZENSIONEN ZUM BUCH

_______________________________________________________________________________


Der Weihnachtspulli
Autorin: Cecilia Heikkilä
Illustrationen: Cecilia Heikkilä
Seitenanzahl: 32
ISBN: 9783748800071
Preis: 14,00€
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
Erscheinungstermin: 14.10.2019

Klappentext:

Am Weihnachtsmorgen verliert der rote Pulli von Kater Munkel eine Masche und beginnt sich aufzuribbeln. O je, ohne den Pulli wird es bitterkalt in Munkels Pappkartonhaus werden! Er muss dem Garn folgen. Der rote Faden schlängelt und kringelt sich durch Gassen und über Dächer, sogar unter Frau Waschbärs Hut hindurch …
Bis die wilde Jagd an einem unerwarteten Ort endet und es für Munkel zum ersten Mal in seinem Leben eine richtige Weihnachtsbescherung gibt.






Kommentare:

Da mein Blog über den Anbieter Google läuft, erklärst du dich beim Hinterlassen eines Kommentars mit der Datenschutzrichtlinie von Google einverstanden. (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)

Wenn du die Kommentare abonnierst (Häkchen unter dem Kommentarfeld), kannst du sie über die von Google gesendete Email wieder deaktivieren. Mit dem anklicken dieses Feldes, erklärst du dich damit einverstanden.

Beliebte Posts

Werbung

Alle von mit mit [WERBUNG] oder [REZENSIONSEXEMPLAR] gekennzeichneten Beiträge beinhalten Produkte, welche mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Dies sind in den meisten Fällen Rezensionsexemplare der Verlage. Es kann aber auch im Rahmen von Aktionen wie z.B. Coverpräsentationen sein.

Alle nicht gekennzeichneten Beiträge sind freie Empfehlungen von mir, für die ich weder Geld noch sonstige Leistungen bekomme.

Kontakt

Fragen oder Anmerkungen?
Email an: pinkmai[at]gmx.de

(C) Pink Mai Books [2016 - 2019]

Blogverzeichnis - Bloggerei.de