WAS SUCHST DU?

Donnerstag, 31. Januar 2019

Leseplanung | Februar 2019


Normalerweise mache ich ja nie Leseplanungen aber ich habe mir gedacht, ich versuche es mal. Im Januar hatte ich mal angefangen aber dann war ich einfach so unfassbar viel unterwegs, dass ich dies nun auf Februar verschoben habe. Denn es sieht gut aus, dass ich diesen Monat etwas mehr Zeit haben werde und so vielleicht nicht alle, aber einen Teil schaffen kann.

Normalerweise würde ich hier auch einen Rückblick zum letzten Monat einfügen, aber da ich diese nicht habe, zeige ich euch mal direkt, welche Bücher ich mir für den Februar vorgenommen habe. 

  • Pro und Contra - Sabine Schulter
  • The Real Thing - Länger als eine Nacht (Hartwell-Love-Stories 1) - Samantha Young
  • Rat der der Neun - Gegen das Schicksal - Veronica Roth
  • The Cheerleaders - Kaza Thomas 
  • Chicagoland Vampires: Auf den letzten Biss - Chloe Neill 
wird derzeit gelesen | beendet | beendet und rezensiert | abgebrochen

Mit Pro und Contra habe ich bereits im Januar angefangen und konnte da also bereits einen kleinen Fortschritt machen. Das Buch habe ich von Dark Diamonds als Rezensionsexemplar bekommen, hätte es aber so oder so gekauft. Ich liebe die Bücher von Sabine Schulter und bin super gespannt, da es eine Dystopie ist. Ich meine ich liebe Dystopien und dann in Kombination mit Sabines Schreibstil. Yay!

Auf The Real Thing, den ersten Band der Hartwell Love Stories freue ich mich ganz besonders. Ich habe ihn mal von einer Freundin geschenkt bekommen weil ich die Bücher von Samantha Young so gerne mag. Wobei ich ihr ihr Fantasyreihe noch gar nicht kenne. Die wäre dann vielleicht danach mal an der Reihe.

Rat der Nein: Gegen das Schicksal habe ich ebenfalls als Rezensionexemplar bekommen. Den ersten Band habe ich schon fantastisch gefunden, weshalb ich nun umso mehr auf den 2. Band gespannt bin. Ich werde aber wohl noch mal die letzten Kapitel des ersten Bandes lesen - schließlich ist es zwei Jahre her.

Dann war ich ja die Tage beim Treffen der Bookloverpowertruppe in der Mayerschen Essen und habe dort noch The Cheerleaders mitgenommen. Ich hab eigentlich keine großen Erwartungen an das Buch und schau einfach mal was da auf mich zukommt.

Das letzte Buch ist der 10. Band der Chicagoland Vampires Reihe. Ich liebe diese Reihe abgöttisch. Leider wurden die Prints, nun da die Reihe mit dem 13. Band abgeschlossen wurde, eingestellt. Es gibt sie nur noch als eBooks. Ich war echt traurig darüber... zumal mir noch der letzte Band fehlte. Ich habe ihn jetzt als Mängelexemplar ergattert. Trotzdem finde ich es schade, denn die Reihe ist wirklich toll.


Was lest ihr diesen Monat? Macht ihr überhaupt so etwas wie eine Leseplanung?


______________________________________________________________


Pro und Contra - Sabine Schulter
Summer ist eine Pro. Ihre Zellen produzieren von Natur aus Elektrizität – ein knappes Gut, seit ein Sonnensturm die Erde getroffen hat und die Menschen keinen Strom mehr herstellen können. Um Summers kostbare Quelle nutzbar zu machen, braucht es ein Gegenstück, einen Contra. Als sie zufällig Kayden begegnet, weiß sie: Dies ist der Moment, vor dem sie sich ihr Leben lang gefürchtet hat. Denn sobald ihre Verbindung offenbar wird, bedeutet das für sie beide ein Leben als Ausgebeutete. Für Summer und Kayden beginnt eine atemlose Flucht vor der Unterjochung und ein leidenschaftlicher Kampf um Selbstbestimmung.

The Real Thing - Länger als eine Nacht (Hartwell-Love-Stories 1) - Samantha Young
Jessica Huntington ist Ärztin und arbeitet in einem Frauengefängnis. Sie hangelt sich von einer losen Beziehung zur nächsten. Eines Tages entdeckt sie nie abgeschickte Liebesbriefe einer ehemaligen Insassin. Sie folgt der Adresse auf den Umschlägen nach Hartwell, Delaware, einem kleinen gemütlichen Ort an der Ostküste der USA. Dort stolpert sie in Cooper Lawsons Bar am Boardwalk von Hartwell und kurz darauf in sein Herz. Vom ersten Moment an herrscht zwischen den beiden eine explosive Anziehungskraft. Denn Cooper ist so ganz anders als die arroganten Ärzte, die Jessica sonst sporadisch datet, nämlich ehrlich und direkt. Und dabei auch noch verdammt sexy. Aber Jessica will und kann Cooper nicht ganz an sich heranlassen. Zu viel ist in ihrer Vergangenheit geschehen, ihre Familie ist zerrüttet. Und auch Cooper ist vom Verrat durch seinen besten Freund traumatisiert. Doch Jessica und Cooper können sich gegenseitig Halt und Liebe geben. Sie müssen es nur erst noch begreifen.

BAND  2  Rat der der Neun - Gegen das Schicksal - Veronica Roth
(Spoiler durch Klappentext möglich)
Das Leben von Cyra und Akos ist vom unausweichlichen Schicksal bestimmt, das die Orakel bei ihrer Geburt geweissagt haben. Demnach wird Akos im Dienst der Familie Noavek sterben. Trotzdem liebt er Cyra. Als Cyras totgeglaubter Vater Lazmet den Thron wieder für sich beansprucht, sieht Akos sein Ende näher denn je. Lazmet beginnt einen brutalen Krieg, und Cyra und Akos sind zu allem bereit, um ihn zu stoppen. Für Cyra könnte das bedeuten, dass sie ihren eigenen Vater töten muss. Für Akos steht das eigene Leben auf dem Spiel. Doch schließlich bestimmt das Schicksal beide Leben auf vollkommen unerwartete Weise …


The Cheerleaders - Kara Thomas 
There are no more cheerleaders in the town of Sunnybrook.
First there was the car accident–two girls dead after hitting a tree on a rainy night. Not long after, the murders happened. Those two girls were killed by the man next door. The police shot him, so no one will ever know his reasons. Monica’s sister was the last cheerleader to die. After her suicide, Sunnybrook High disbanded the cheer squad. No one wanted to be reminded of the girls they’d lost.
That was five years ago. Now the faculty and students at Sunnybrook High want to remember the lost cheerleaders. But for Monica, it’s not that easy. She just wants to forget.
Only, Monica’s world is starting to unravel. There are the letters in her stepdad’s desk, an unearthed, years-old cell phone, a strange new friend at school. . . . Whatever happened five years ago isn’t over. Some people in town know more than they’re saying. And somehow, Monica is at the center of it all.
There are no more cheerleaders in Sunnybrook, but that doesn’t mean anyone else is safe.

BAND 10 Chicagoland Vampires: Auf den letzten Biss - Chloe Neill
(Spoiler durch Klappentext möglich)
Ein Serienmörder geht in Chicago um. Er tötet Menschen und setzt dabei Magie ein. Die Polizei tappt im Dunkeln, während die Zahl der Opfer weiter wächst. Obwohl Menschen und Vampire keineswegs gut aufeinander zu sprechen sind, bittet die Polizei die Vampirin Merit um ihre Hilfe. Kann Merit den Mörder finden, bevor sie selbst in sein Visier gerät?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Da mein Blog über den Anbieter Google läuft, erklärst du dich beim Hinterlassen eines Kommentars mit der Datenschutzrichtlinie von Google einverstanden. (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)

Wenn du die Kommentare abonnierst (Häkchen unter dem Kommentarfeld), kannst du sie über die von Google gesendete Email wieder deaktivieren. Mit dem anklicken dieses Feldes, erklärst du dich damit einverstanden.

Beliebte Posts

Werbung

Alle von mit mit [WERBUNG] oder [REZENSIONSEXEMPLAR] gekennzeichneten Beiträge beinhalten Produkte, welche mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Dies sind in den meisten Fällen Rezensionsexemplare der Verlage. Es kann aber auch im Rahmen von Aktionen wie z.B. Coverpräsentationen sein. >

Alle nicht gekennzeichneten Beiträge sind freie Empfehlungen von mir, für die ich weder Geld noch sonstige Leistungen bekomme.

Kontakt

Fragen oder Anmerkungen?
Email an: pinkmai[at]gmx.de

(C) Pink Mai Books [2016 - 2019]

Blogverzeichnis - Bloggerei.de