Wir sind doch keine Angsthasen - Jörg Hilbert

Mai 11, 2018

[REZENSIONSEXEMPLAR] Heute bringe ich eine neue Kinderbuch-Rezension mit. Heute mit de Buch "Wir sind doch keine Angsthasen" von Jörg Hilbert, welches ich netterweise vom Carlsen Verlag als Rezensionsexemplar erhalten habe. Wie immer gilt natürlich: Dies hat keine Auswirkung auf meine Bewertung. 
Falls ihr jetzt denkt, ihr kennt den Namen des Autoren, dann könntet ihr richtig liegen. Er ist Autor der Ritter Rost Bücher, welche ich selber total klasse finde. 

Inhalt:
Die sechs Hasen Mira, Mümmel, Mimi, Maja, Max und Moppel sind sich sicher: Sie sind keine Angsthasen! Doch ein wenig Angst haben sie dann schon... sei es die Dunkelheit bei Nacht, klettern oder gar schwimmen. Zum Glück aber haben sie einander und so kann ihnen nichts passieren. 

Es richtet sich an Kinder ab 3 Jahren.

Rezension:
Zunächst einmal kurz zur Stabilität des Buches, welches bei Kinderbüchern nun mal alles andere als unwichtig ist. Das Buch ist ein Hardcover und macht auf mich einen stabilen Eindruck. Die Kanten sind nicht so spitz wie bei manch anderen Büchern und der Einband und die Seiten sind etwas dicker. Beim umblättern muss man also keine Angst haben, dass die Seite sofort reißt. 

Im Buch dreht es sich um die sechs Hasenkinder Mira, Mümmel, Mimi, Maja, Max und Moppel - ein ganz schöner Zungenbrecher. Aber dafür sorgt es nur für Lacher bei den Kindern, wenn man es als Erwachsener mal nicht so reibungslos hin bekommt. Und falls man mal vergisst, wer denn wer ist, dann gibt es vorne im Buch eine Seite mit Namen und Bildern der sechs Hasen. Ein Glück! 
Im Buch finden die sechs sich in verschiedensten Situationen wieder, welche sich aber alle an der Lebenswelt des Kindes orientieren. So geht es darum einen Baum hochzuklettern, schwimmen zu gehen oder aber Fahrrad zu fahren. Alles keine fremden Situationen, weshalb sich Kinder gut in diese Momente einfühlen können. 
Je eines der Hasenkinder hat Angst vor einer dieser Situationen und so müssen sie einander ermutigen und sich helfen - denn sie sind keine Angsthasen! Themen wie Mut, Angst, Freundschaft, Unterstützung, und auch in einem gewissen Grad Akzeptanz, spielen hier eine wichtige Rolle. 
Es soll vermittelt werden, dass jeder Ängst hat, sie aber auch mit der Hilfe anderer überwinden kann. Auch Erwachsene können so noch lernen, dass man einfach mal Mut haben muss in seine Kinder sie. Sie können nur lernen, wenn sie ausprobieren. Eine. wie ich finde, wichtige Botschaft an die Eltern. 

""Wir sind aber keine Angsthasen", sagte Mira und teilt kurzerhand eine Möhre mit einem Fuchsmädchen. Die ist ganz versessend rauf, denn die Möhre ist rot - wie sie selbst."

Ich muss sagen ich war aber dann doch an einer Stelle des Buches etwas überrascht. So helfen die Hasenkinder einander, aber Frau Bammelmann erhält keine Hilfe. Sie wird von den Kindern außen vor gelassen. Gerade im Hinblick auf die gegenseitige Hilfe, hätte man ruhig Frau Bammelmann mit den Kindern in das Haus gehen lassen können. Vermutlich soll es als ein humorvoller Aspekt gesehen werden, dass die arme Frau Bammelmann im Gewitter draußen bleiben muss, ich hätte hier jedoch eher erwartet, dass auch ihr geholfen wird. Schließlich erkennen die Hasenkinder ganz richtig, im Gewitter steht man nicht unter einem Baum. Drinnen ist es am sichersten. 

Der Zeichenstil ist farbenfroh und recht simpel, was aber dem doch ernsten Thema zugute kommt. Es lockert das Thema Angst optisch auf. Dennoch finde ich, dass man die Geschichte nur in Verbindung von Text und Bildern gut wiedergeben kann, weshalb ich es als ein Vorlesebuch bezeichnen würde. 
Auch den Schreibstil würde ich eher als simpel beschreiben. Nicht zu viel ausgeschmückt aber eben auch nicht sehr hervorstechend. Ein recht simpler Text, den alle Kinder verstehen und somit wirklicht ab drei Jahren geeignet ist. 

Fazit:
Ich finde das Thema der Akzeptanz der Ängst hätte noch etwas mehr im Vordergrund stehen können, doch insgesamt kann das Buch durch Humor und lebensechten Situationen überzeugen. Das Buch spricht ein wichtiges Thema an, welches den Kinder Zeigt, dass sie alle mutig sind - trotz Ängste. Es kann die Kinder bestärken und ihnen Trost spenden. Ich denke es kann für gemeinsamen Lesespaß sorgen und als ein Anstoß für eine Vertiefung des Themas genutzt werden. Insgesamt ein gutes Kinderbuch, welches mich aber nicht all zu sehr beeindruckt hat. 


______________________________________________________________________________________________


Wir sind doch keine Angsthasen
Autor: Jörg Hilbert
Erscheinungstermin: 2018
Seitenanzahl: 21 (mit Text: 18)
Preis: 12,99€
ISBN:978-3-551-51078-5
Altersmepfehlung: ab 3 Jahren

Klappentext:
Die sechs Hasenkinder Mira, Maja, Mimi, Max, Mümmel und Moppel sind dicke Freunde und machen viel zusammen. Aber egal ob beim Baumklettern, Schwimmen, Radfahren, im Regen oder in der Dunkelheit - einer von ihnen ist immer eher der Angsthase. Und erst die Nachbarin Frau Bammelmann! Also die ist wirklich die Oberangsthäsin! Wie gut, dass die Hasenkinder sich gegenseitig Mut machen und sagen: "Wir sind doch keine Angsthasen!"






Cover und Klappentext wurden der Verlagsseite entnommen. 

Kommentare:

  1. Aaaah, das Buch sieht richtig süß aus. Und ich finde es voll cool, das solche wichtigen, aber ja doch auch schwierigen Themen schon für Kinder aufbereitet werden.
    Danke für die Vorstellung. Von dem Buch hätte ich sonst wahrscheinlich nichts gehört.
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja, es ist wirklich süß - obwohl ich so an die Ritter Rost Bücher gewohnt bin, dass ich gar nicht erkannt habe, dass es vom selben Autor ist. Und ja, ich finde solche Themen auch ganz wichtig :) Danke für deinen Kommentar ♥

      Alles Liebe,
      Sinah

      Löschen

Da mein Blog über den Anbieter Google läuft, erklärst du dich beim Hinterlassen eines Kommentars mit der Datenschutzrichtlinie von Google einverstanden. (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)

Wenn du die Kommentare abonnierst (Häkchen unter dem Kommentarfeld), kannst du sie über die von Google gesendete Email wieder deaktivieren. Mit dem anklicken dieses Feldes, erklärst du dich damit einverstanden.

Powered by Blogger.