Monatsrückblick: Mai

Juni 07, 2018

[BEITRAG BEINHALTET WERBUNG] Bisher habe ich nie wirklich einen Monatsrückblick geschrieben, fand die Idee dahinter aber immer toll. Daher werde ich ab jetzt immer von meinem vergangenen Monat berichten. Dies sind diverse Dinge, die diesen Monat für mich ausgemacht haben wie z.B. gelesene Bücher, Neuzugänge, Serien / Filme und so weiter. Ein kleiner Auszug sozusagen.


Gelesene Bücher
Leider habe ich im Mai tatsächlich nur zwei Bücher gelesen und die waren auch noch sehr dünn.

Zum einen war dies "Replay" von Benjamin Stein, welches bei mir ein sehr gemischtes Gefühl hinterlassen hat. Auf der einen Seite fand ich das Buch thematisch sehr interessant, hatte auf Grund des Klappentextes aber ganz andere Erwartungen an das Buch. Denn während ich dachte es geht um eine digitale Welt, welche aneckt und Widerstände anstachelt, ging es viel mehr um Ed Rosens Leben und allem was dazu gehört: Emotionen, Ängste, Gier und Verlangen. Dennoch war es kein schlechtes Buch, aber eben auch keines welches mich komplett beeindrucken konnte. 
Meine Rezension findet ihr hier.

Das zweite Buch war ein Kinderbuch und zwar "Wir sind doch keine Angsthasen" von Jörg Hilbert, welches ich als Rezensionsexemplar erhalten habe.  Ein schönes Kinderbuch, welches das Thema Angst, Mut, Akzeptanz und Freunschaft beschäftigt. Es kann die Kinder bestärken und ihnen Trost spenden. Ich denke es kann für gemeinsamen Lesespaß sorgen und als ein Anstoß für eine Vertiefung des Themas genutzt werden. Insgesamt ein gutes Kinderbuch, welches mich aber nicht all zu sehr beeindruckt hat.
Meine Rezension findet ihr hier.


Begonnen habe ich "Mederia: Kampf um Tetra", der 2. Band der Mederia - Reihe von Sabine Schulter (Rezensionsexemplar). Bisher habe ich knapp 110 Seiten gelesen und  bin bis jetzt begeistert! Die Reihe gehört zu meiner Lieblingsreihe der Autorin.


Neuzugänge
Im Mai durften insgesamt vier Bücher bei mir einziehen und ich bin auf alle enorm gespannt.

Izara: Das ewige Feuer - Julia Dippel
War Storm - Victoria Aveyard
Die Stille meiner Worte - Ava Reed
Palace of Glass - C. E. Bernard 

Izara und Die Stille meiner Worte habe ich auf der Lesung der beiden Autorinnen gekauft und es natürlich gleich signieren lassen. Zu der Lesung komme ich aber gleich noch.
Palace of Glass war eigentlich gar nicht geplannt, obwohl es auf meiner Wunschliste stand. Ich bin aber mehr oder weniger von Ava gezwungen worden und nun doch ganz froh darüber! 

War Storm hatte ich bereits vor Monaten vorbestellt. Es ist der 4. Teil der "Red Queen"- Reihe und somit auch das Finale. Ich bin soooo aufgeregt. Ich hab so lange auf das Buch gewartet! 



Veranstaltungen
Am 12.5. war ich bei der Lesung von Julia Dippel und Ava Reed in Dortmund. Die Lesung war echt toll und hat sehr viel Spaß gemacht. Die beiden wirkten sehr sympathisch und man hat ihnen die Freude an der Veranstaltung an an ihren Büchern angesehen. Natürlich habe ich mir die Bücher signieren lassen. Der Kaffeeautomat der Mayerschen sorgte allerdings zwischendurch immer wieder für Lärm - was die Autorinnen und Zuhörer aber mit einem Lachen hinnahmen. 

Anschließend ging es dann noch als kleinere Gruppe ein wenig Büchershoppen und dabei durfte dann Palace of Glass einziehen. 

Übrigens war ich mit der wundervollen Christina Hiemer dort, welche vor kurzem eine Kurzgeschichte der P-Files im Hawkify Verlag veröffentlicht hat. Wir warne vorher noch in Thalia und etwas essen. Es war richtig lustig und ich freue mich auf ein weiteres Treffen zum Büchershoppen.



5:1 - Der SUB muss weg! 
Nachdem ich langsam so gar keinen Platz mehr in meinem Bücherregal habe und mein SUB aus allen Nähten platzt, musste ein Weg her, diesen abzuarbeiten. 

Dabei kam mir die Idee, dass ich erst wieder ein Buch kaufen werde, wenn ich fünf gelesen habe. Gut, ich habe bereits gesündigt (ups...) aber ich muss sagen, dass es mir bei meinen spontanen online Einkäufen echt hilft. Gerade wenn ich auf Amazon oder einer Verlagsseite ein tolles Buch finde, passiert es nicht selten das ich sofort kaufe. Tja, hierbei hilft meine neue Regel mir schon sehr. 

Aktuell sieht meine Liste der fünf Bücher so aus:

Replay - Benjamin Stein
Mederia #2 - Sabine Schulter
Mederia #3 - Sabine Schulter
Izara - Julia Dippel
War Storm - Victoria Aveyard
! 1 neues kaufen !

Mal schauen, momentan habe ich ein kleines Lesetief, was nicht zuletzt auch an meinem neuen Netflixaccount liegt.


Filme & Serien
Tja, ich habe wieder Netflix. Nachdem ich es gekündigt hatte, bevor ich nach Australien ging, habe ich mir nun zusammen mit einer Freundin einen neuen Account angelegt. Aktuell schaue ich mal wieder Friends, was ich ewig nicht gesehen habe. Ich mag die Serie einfach total - generell die 90er Serien.

So gucke ich neben Friends momentan auch Die Nanny wieder. Hach, ich liebe diese Frau! Ihre Stimme ist im Original aber noch mal bei weitem besser.. zumal mich die Synchronstimme irritiert. Es ist schließlich Susanna Bonaséwicz, welche auch Bibi Blocksbergs spricht. Allerdings hab ich hierfür den Prime-Account einer Freundin genutzt, da es die Serie ja leider nicht bei Netflix gibt. 

Bild von Amazon.de
Ansonsten habe ich zwei Serien begonnen. The Rain und Trepalium: Stadt ohne Namen

Bei The Rain stören mich die Synchronstimmen sehr. Leider bei Englisch und bei Deutsch, weshalb ich es auf Dänisch mit Untertitel schaue. So ganz haben mich teilweise die Schauspieler aber noch nicht überzeugt. Ich finde die Serie ist wie eine Mischung aus The Walking Dead und The Strain.

Bei Trepalium habe ich erst eine Folge gesehen, finde die Story aber interessant. Bin gespannt, wie die sich entwickelt.  


Verschiedenes
  • Die letzten Wochen war ich auf Jobsuche und fange nun zum 1.7 in einer inklusiven Kindertageseinrichtung als Erzieherin an. Ich freu mich sehr, zumal auch eine Freundin dort arbeitet. 

  • Diesen Monat fand auch das Litnetzwerk 2018 statt, bei welchem ich sehr viele tolle Blogs und Beiträge entdeckt habe. Dazu wird es aber noch einen Beitrag geben. 

  • Ich hab diesen Monat einen Bogenschießkurs belegt, welcher aber nur an drei Tagen stattgefunden hat. Dennoch hat es sehr viel Spaß gemacht und es war eine tolle Gruppe. Dienstags gibt es hier in der Nähe auch die Möglichkeit noch weiterzumachen. Da kann ich dann ab und zu mal vorbeischauen. 


Eure,

Kommentare:

  1. Ahoi Sinah,

    aaaah ich beneide dich so um War Storm! Ich will auch endlich weiterlesen o.O
    Und der Bogenschießenkurs - super cool! :D

    Übrigens: Dein Header ist wunderschön *-*

    Sonnige Grüße, Mary <3
    https://marys-buecherwelten.blogspot.com/2018/05/epilog-februar-marz-april-mai-18.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :) Oder: Ahoi (fand das so cool :D)

      oh du musst es dann auch ganz bald lesen! Ich hab leider noch nicht angefangen, hoffe das meine Erwartungen am Ende nicht zu hoch sind, aber ich freue mich schon so!!

      Danke <3 ich mag ihn auch sehr... haha :D

      Liebe Grüße,
      Sinah

      Löschen
    2. Na dann gleich nochmal: Ahoi! :D

      ich werde auch den letzten Band auf Deutsch lesen, muss mich also noch bis Herbst gedulden... aber dann!! Vor allem nach diesem Ende o.O

      Liebe Grüße, Mary <3

      Löschen
    3. juhu! ♥

      Oh ja dieses Ende... das hab ich nicht kommen sehen! So furchtbar o_o Bin echt gespannt, wie es weiter geht =)

      Alles Liebe,
      Sinah

      Löschen

Da mein Blog über den Anbieter Google läuft, erklärst du dich beim Hinterlassen eines Kommentars mit der Datenschutzrichtlinie von Google einverstanden. (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)

Wenn du die Kommentare abonnierst (Häkchen unter dem Kommentarfeld), kannst du sie über die von Google gesendete Email wieder deaktivieren. Mit dem anklicken dieses Feldes, erklärst du dich damit einverstanden.

Powered by Blogger.